AGB

1. Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend Nutzungsbedingungen genannt) gelten für die Nutzung sämtlicher everysize-Internetauftritten (u.a. www.everysize.de, www.everysize.com, www.everysize.net), die von der Prehawk UG (haftungsbeschränkt), Schellengasse 2, 74072 Heilbronn (im Folgenden: everysize) zur Verfügung gestellt werden.

1.2 "Nutzer" im Sinne dieser AGB ist jeder Besucher der everysize-Internetauftritte, der die angebotenen Leistungen von everysize in Anspruch nimmt. Es gelten jeweils die Nutzungsbedingungen, die zur Zeit des konkreten Besuchs des Nutzers bzw. der konkreten Inanspruchnahme von Leistungen auf den everysize-Internetauftritten online abrufbar sind. Mit der Nutzung der Webseiten und/oder der Inanspruchnahme von Leistungen erklärt der Nutzer sein vollständiges Einverständnis zu diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

1.3 Alle Leistungen von everysize über die everysize-Internetauftritte erfolgen ausschließlich auf Grundlage der vorliegenden AGB. Abweichende Bedingungen erkennt everysize nicht an.

2. Leistungen von everysize

2.1 Sämtliche Darstellungen von Waren und Produkte auf der Webseite sind rechtlich nicht als verbindliches Angebot zu qualifizieren, sondern als unverbindliche Hinweise auf mögliche Angebote von Drittfirmen ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit und/oder Vollständigkeit.

2.2 Nutzer haben die Möglichkeit, bei Interesse an einem der auf den everysize-Internetauftritten dargestellten Produkthinweise über einen clickout (Anklicken eines verlinkten Onlineshops) direkt auf den jeweiligen Onlinshop zu gelangen.

2.3 Mit everysize kommen keine Kauf-, Dienstleistungs- oder sonstigen Verträge über den Erwerb der auf den Webseiten dargestellten Produkten zustande. Verträge über den Erwerb der auf den Webseiten dargestellten Produkte werden ausschließlich zwischen den Kunden und den Onlineshops begründet, wenn die Nutzer sich zu einem Kauf bei einem der Onlineshops entscheiden.

2.4 everysize hat keinerlei Einfluss und distanziert sich vorsorglich ausdrücklich von den Inhalten und der Gestaltung der Onlineshops, zu denen Links auf von everysize betriebenen oder gehosteten Internetauftritten führen. Der Nutzer ist verpflichtet, vor einem Vertragsabschluss mit dem jeweiligen Onlineshop-Betreiber maßgeblichen Informationen anhand der Angaben im Onlineshop selbst auf Richtigkeit und Übereinstimmung zu den auf den everyisze-Weseiten angegebenen Produktdaten zu prüfen. Dies gilt insbesondere für die Angaben zum aktuell gültigen Verkaufspreis und Versandkonditionen. Eine Haftung von everysize für die Übereinstimmung mit den Daten und Beschreibungen auf den everysize-Internetauftritten ist ausgeschlossen.

2.5 everysize behält es sich vor, Teile der angezeigten Angebote oder Informationen oder alle Angebote ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3. Haftung und Gewährleistung

3.1 Everysize ist stets bemüht, ausschließlich inhaltlich korrekte und rechtlich einwandfreie Angebote auf seiner Webseite und Netzwerken anzuzeigen.

3.2 Everysize übernimmt keine Haftung oder Gewähr für die Aktualität, Zulässigkeit, Vollständigkeit und Qualität der dargestellten Hinweise, Konditionen, Preisangaben und/oder Produktbeschreibungen und/oder Art, Umfang, Qualität, Funktionstauglichkeit und sonstige Eigenschaften der von den verlinkten Onlineshops angebotenen Produkten, Dienstleistungen oder Informationen.

3.3 Everysize übernimmt keine Gewähr für die Erreichbarkeit und/oder die Funktionstüchtigkeit der verlinkten Onlineshops.

3.4 Für eine Haftung von everysize – gleich aus welchem Rechtsgrund - gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die folgenden Haftungsausschlüsse und -beschränkungen: everysize haftet ausschließlich für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet everysize nur bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflicht). Im Übrigen ist eine Schadensersatzhaftung für Schäden aller Art, gleich aufgrund welcher Anspruchsgrundlage, einschließlich der Haftung für Verschulden bei Vertragsschluss, ausgeschlossen. Sofern everysize hiernach für einfache Fahrlässigkeit haftet, ist die Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen nach den bei Vertragsschluss bekannten Umständen typischerweise gerechnet werden musste. Die vorgenannten Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten nicht in den Fällen zwingender gesetzlicher Haftung, insbesondere nach dem Produkthaftungsgesetz, bei Übernahme einer Garantie sowie bei schuldhaften Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit. Vorstehende Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten auch zugunsten der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen und sonstiger Dritter, derer sich everysize zur Vertragserfüllung bedient.

3.5 Everysize ist stets bemüht, seinen Service technisch fehler- und störungsfrei anzubieten, einen Anspruch hierauf hat der Nutzer jedoch nicht. Ebenso haftet everysize nicht für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen, Unterbrechungen, Fehler, Ausfälle des Service und daraus resultierende Fehler beim Nutzer wie z.B. Datenverlust.

4. Hinweise auf Schutzrechte

4.1 Sämtliche Daten, Informationen, Bildmaterialien, Suchergebnisse und Texte der von everysize betriebenen Internetauftritte genießen urheberrechtlichen Schutz nach dem Urhebergesetz. Die Vervielfältigung, Verbreitung und Bearbeitung ganz oder teilweise sind nur mit schriftlicher Genehmigung der Rechteinhaber gestattet. Jede nicht genehmigte Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung, öffentliche Zugänglichmachung und/oder öffentliche Wiedergabe stellt einen Urheberrechtsverstoß gegen everysize dar und kann rechtlich verfolgt werden.

4.2 Everysize weist den Nutzer darauf hin, dass die in den Internetauftritten der Partner aufgeführten Firmennamen, Marken, Logos, Bildmaterialien und/oder Produktbezeichnungen ebenfalls rechtlich geschützt sind.

5. Schlussbestimmungen

5.1 Diese Nutzungsbedingungen und die Rechtsbeziehungen zwischen Everysize und dem Nutzer unterliegen deutschem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand ist – soweit gesetzlich zulässig und insbesondere der Nutzer Kaufmann ist – Heilbronn.

5.2 Everysize behält sich das Recht vor, diese Nutzungserklärung jederzeit abzuändern. Ein ausdrücklicher Hinweis auf die Änderung der Nutzungserklärung erfolgt nicht.

5.3 Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Regelungen unwirksam sein oder werden oder undurchführbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Eine unwirksame oder undurchführbare Bestimmung ist nach Treu und Glauben durch eine wirksame und durchführbare Bestimmung zu ersetzen, die nach ihrem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Dies gilt auch für den Fall von Vertragslücken.