Puma Winter-Highlights

Puma Highlights Winter Slipstream Lo 384692-05 Titel

Nur wenige Sneaker-Brands sind mit Puma vergleichbar. Der Grund dafür ist die lange History der Franken, die bis heute immer wieder starke Retros und stylische Newcomer hervorbringt. Genau diese Tradition und das Gespür für Trends zeigt sich auch bei den von uns ausgewählten Highlights aus dem aktuellen Puma-Sneaker-Line-up. Neben dem Gang ins eigene Archiv arbeitet die Marke auch regelmäßig mit angesagten Modelabels, Designern und Outdoor-Brands zusammen. Das Ergebnis ist ein Mix, der ziemlich gut funktioniert.


Puma Cali Dream Ivy League

Puma Cali Dream Ivy League White Marshmallow Aubergine On Feet

Mit dem Puma Cali Dream „Ivy League” wurde eine besonders stylische Version des beliebten Cali Dream in das Puma-Sortiment aufgenommen. Dabei bleibt auch hier die mächtige Plateausohle optisch ein echter Blickfang. Zur „Ivy League“ zählen in den USA die acht Elite-Unis im Nordosten des Landes wie Princeton und Cambridge. Im Unterschied zu einem Studium dort ist der limitierte Cali Dream „Ivy League” aber um einiges erschwinglicher. Mit seinem leicht ausgefransten Puma-Stripe und seinen edlen Materialien setzt er modische Akzente, die ihn von anderen Retro-Kicks deutlich unterschieden. Der Sneaker ist dadurch der ideale Begleiter für einen trendigen City Look und ein echter Allrounder – ein Highlight aus Pumas Damen-Collection.

Aktuell verfügbare Puma Cali Dream:

    Puma Slipstream Lo Retro

    Puma Slipstream Lo Retro 384692-05 On Feet

    Bei Puma bekommen klassische Retro-Modelle schon immer viel Aufmerksamkeit und – man kann es wirklich so sagen – (Turnschuh-)Liebe. Ganz deutlich zeigt sich das am Puma Slipstream Lo Retro, der im aktuellen Herbst-/Winter-Line-up selbstverständlich nicht fehlen darf. Sein Geburtsjahr ist 1987 und seitdem gehört der Basketball-Style auf- und abseits des Courts ganz einfach dazu. Man sieht ihm sofort seine lange History an, die absolut authentisch ist und daher auch nicht künstlich gehypt werden muss. Dieser cleane Colorway ist für uns unter den Slipstream-Releases ein besonderes Schmuckstück. Dass man sich für die klassische Materialkombination aus Leder und Suede-Overlays entschied, soll nicht unerwähnt bleiben. Dieser Retro-Court-Player der Raubkatze kommt garantiert nie aus der Mode.

    Aktuell verfügbare Puma Slipstream Lo:

      Puma x AMI Suede

      Puma x AMI Suede Vintage Jaffa Orange 386674 01 Full Shoes

      Schon in die zweite Runde geht die Collabo von Puma und der französischen Modebrand AMI von Designer Alexandre Mattiussi. Beide Partner scheinen die Zusammenarbeit als Erfolg zu verbuchen, was man angesichts der stilsicheren und hochwertigen Sneaker-Designs auch verstehen kann. Das Highlight des aktuellen Puma x AMI-Drops ist für uns der Puma x AMI Suede. Dass man selbst einen absoluten Klassiker noch mit modischen Ideen aufwerten kann, zeigen die Franzosen auf eine sehr überzeugende Art. Das orangene Suede-Upper verbreitet hier schon echte Frühlings-Vibes. Hinzu kommen Details wie das dezente Co-Branding der beiden Collabo-Partner, das vielleicht erst auf den zweiten Blick auffällt. Die cleane, weiße Midsole und der in einem hellen Cremeton abgesetzter Formstripe verkörpern perfekt den elegant-sportlichen Style dieser Collabo zwischen Fashion und Streetwear.

      Aktuell verfügbare Puma Suede VTG:

        Puma Nano Dunes

        Puma Nano Dunes White Pristine 388609 01 Mood

        Puma können aber mehr als nur Oldschool! Das beweist der neue Puma Nano Dunes, dessen modernes Retro-Design von den Science-Fiction-Filmen der 80er und 90er Jahre inspiriert wurde. Sein kantiger „edgy“ Look passt perfekt in den aktuellen Runner-Trend. Entfernt erinnert der Sneaker auch manche Entwürfe von Raf Simons, wobei wir nicht wissen, ob diese Ähnlichkeit beabsichtigt war. Der weiße Puma Nano Dunes ist gleich aus mehreren Gründen unser Favorit. Der cleane, sehr neutrale Colorway in Weiß und Hellgrau kommt edel und zeitlos daher. Außerdem lässt er sich dadurch mit ganz unterschiedlichen Outfits kombinieren. Und da wäre seine freshe Gum-Sohle, die den Puma Nano Dunes noch einmal kräftig aufwertet. Wir sind jedenfalls ein kleines bisschen schockverliebt!

        Aktuell verfügbare Puma Nano Dunes:

          Puma x P.A.M. Prevail Disc

          Puma x PAM Perks and Mini Prevail Disc On Feet 387040 01

          Hiking- und Trail-Sneakers boomen. Insofern kommt der Outdoor-Look des Puma x P.A.M. Prevail Disc gerade zur richtigen Zeit. Puma haben sich dafür mit der australischen Brand P.A.M. (Perks and Mini) zusammengetan, die in ihren Designs immer wieder von der Natur inspirierte Details aufnehmen. Für den Puma x P.A.M. Prevail Disc wurde der Sneaker um das legendäre Disc-System aus den 90ern erweitert. Das Upgrade bietet über den besseren Fit hinaus auch optisch einen echten Mehrwert. Jedenfalls möchte man sich sofort zu einem Outdoor-Abenteuer ausmachen. Naturfreunde dürften es gerne hören, dass der Sneaker zudem auf recycelte Materialien setzt und so das Thema Nachhaltigkeit ernst nimmt.

          Credits: Puma, 43einhalb, asphaltgold

          Tags