Latest PickUp – Florian Reichelsdorfer (Global Director Entertainment & Influencer Marketing – adidas)

Florian_Reichelsdorfer_Portrait_LPU

Florian Reichelsdorfer lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Berlin und ist als Direktor bei adidas für das globale Influencer und Entertainment Marketing zuständig. Aber nicht nur das, denn als DJ Hanshu ist Florian seit knapp 20 Jahren selber im Musik Business unterwegs. Wir haben ihn im Rahmen unserer „Latest PickUp“ Serie nach seinem letzten Sneaker-Kauf befragt.

florian_reichelsdorfer_portrait_lpu

Flo, welche Schuhgröße hast du?
UK8 aka EUR 42.

Wie viele paar Sneaker besitzt du?
Eindeutig zu viele. Allerdings habe ich bereits vor ein paar Jahren angefangen, immer mal wieder einen ganzen Schwung an karitative Einrichtungen wie die Caritas oder den Berliner Wärmestuben abzugeben. Dabei ist es mir auch ziemlich egal, ob etwas limitiertes dabei ist. Wenn ich sie nicht trage dann nehmen sie mir nur Platz weg und jemand anderes kann sie definitiv besser gebrauchen.

Welchen Schuh hast du dir zuletzt geholt?
Den adidas Ultra BOOST in Schwarz.

Was ist dein „ALL-TIME“ Classic?
Das kann ich schwer beantworten, da ich immer gewisse Phasen durchlaufe. Grundsätzlich alles, was in Richtung Running Model geht. Ich trage seit 2 Jahren fast nichts anderes mehr, als den Ultra BOOST. Auch wenn die Silhouette noch relativ neu ist, so hat sie für mich schon jetzt das Zeug zum „All-Time Classic.“

Welchen Schuh wirst du dir als nächstes kaufen?
Der Stan Smith in Weiß mit blauen Heel Patch. Meine liebste Alternative zu Ultra BOOST, gerade dann, wenn es das schlechte Wetter erfordert.

Welche Marke hat dich zuletzt am meisten beeindruckt?
Wenn man so nah an einer Marke ist, fällt es natürlich schwer, nicht zuerst die eigenen Erfolge bzw. die der verantwortlichen Design-, Produkt- und Marketingteams zu sehen. Ich denke, dass wir aktuell an einem Punkt angelangt sind, auf den wir jahrelang hart hingearbeitet haben und den wir verdientermaßen etwas genießen dürfen. Abgesehen davon beeindrucken mich Fashion Labels wie Gucci, YSL oder Kenzo. Sie schaffen es immer wieder, sich neu zu erfinden und ihr Momentum stetig hochzuhalten, so dass sie nie an Relevanz verlieren.

Welcher Style ist ein absolutes „NO-GO“ für dich?
Männer mit ¾ oder 7/8 Hose, dazu low profile Schuhe und weiße „Sneaker Socken“ die bis hoch zum Knöchel gehen, und somit auch nicht im Schuh verschwinden. Der proportionale Super-GAU.

Danke Dir für das Gespräch!
Folgt Florian Reichelsdorfer auf Instagram oder Twitter.