Latest Pick-Up Interview-Melanie Hartel (missmel)

MissMel_LatestPickUp1

Passend zum Wochenende präsentieren wir euch ein neues Latest Pick-Up Interview. Dieses Mal stand uns Melanie Hartel aka Miss Mel Rede und Antwort, die uns bei Instagram durch ihre Fotos und Sneakersammlung ins Auge gesprungen ist.

Latest Pick-Up-Melanie Hartel (missmel)

Entgegen aller Trends sammelt Melanie keine Runner und steht auf Basketballsneaker. Sie mag es lieber klassisch, aber lest am besten selbst, was sie uns zu sagen hat.

Welche Schuhgröße hast Du?
Meistens trage ich eine US 8. Je nach Brand liege ich generell aber zwischen EU 39 1/3 und 40. Aus dem Rahmen fällt allerdings der Huarache von Nike, da habe ich eine niedliche EU 41.

Wie viel Paare besitzt Du?
Aktuell um die 70 Paar, würde ich sagen. Ich habe vor kurzem ein bisschen rum-und aussortiert und mich von ein paar Schuhen getrennt.

Welchen Schuh hast Du Dir zuletzt zugelegt?
Den Silver Bullet von Nike. Vermutlich haut das Modell jetzt keinen Sneakerhead vom Hocker, weil ihn gefühlt bereits alle haben. Jedoch kenne ich ihn noch aus meiner Jugend und war ziemlich lange hinter dem Schuh her. Durch Zufall habe ich dann ein Paar online entdeckt: Dieses eine Paar, in meiner Größe. Copped!

Latest Pick-Up-Melanie Hartel (missmel)

Latest Pick-Up-Melanie Hartel (missmel)

Was ist Dein All-Time Classic?
Puhhh. Der Nike Air Force 1 in weiß (auch wenn ihn inzwischen alle tragen) und der 1er Jordan „Bred“.

Welchen Schuh wirst Du Dir als nächstes kaufen?
Da gibt es einige auf der „Must Have“ Liste. Der 6er Jordan „Infrared“, der 11er Jordan Retro „Heiress Velvet“ und der Air „More Uptempo“ in Schwarz/Weiß (wie ich ihn früher schon hatte). Die fehlen definitiv noch in meiner Sammlung. Ich muss aber auch zugeben, dass ich mir vor gar nicht allzu langer Zeit meinen ersten UltraBOOST gekauft habe. „Damit geht man wie auf Watte“, wurde mir oft gesagt. Tja, nichts als die Wahrheit und es wird sicherlich nicht der letzte UltraBOOST gewesen sein.

Welche Marke hat Dich zuletzt am meisten beeindruckt?
Ich liebe Basketball Modelle und stehe weniger auf Runner. Daher ist Nike die Marke meiner Wahl. Am meisten bewegt hat mich zuletzt aber adidas, und das auf vielen Ebenen: Innovation, Collaborations und ganz klar Style/Optik. Adidas liefert derzeit ab, keine Frage.

Welcher Style ist ein absolutes „No Go“ für Dich?
An sich soll jeder tragen, was er tragen will und worin er sich am wohlsten fühlt. Zu irgendwelchen Pseudo-Richtlinien hinsichtlich cross branding zum Beispiel habe ich eine klare Meinung: „I don’t care“. Ich persönlich mag es generell nicht, wenn man sich verkleidet oder nur nach dem aktuellen Trend geht. Denn generell drückt Kleidung für mich Persönlichkeit aus.

Wir danken Dir für das Gespräch.
Melanie findet ihr natürlich auch auf Instagram.