adidas NMD V3 White Grey On feet

Es wurde mal wieder Zeit für ein Update: Zumindest scheint man sich das in Herzogenaurach gedacht zu haben, als man sich bei adidas mit dem NMD beschäftigte. Herausgekommen ist der neue adidas NMD V3, der optisch seinen Vorgängern doch recht nahekommt. Vermutlich wollte man die Erfolgsformel des NMD nur in Details verändern und leicht modernisieren. Nur keine Experimente. Ob diese Strategie am Ende aufgeht?

Die neue Generation des NMD

An der Story des adidas NMD zeigt sich einmal mehr, wie schnell auch im Sneaker-Geschäft die Zeit vergeht und wie schnell sich Hypes abwechseln können. Als adidas seinerzeit – das war im Jahr 2015 – seinen neuen Lifestyle-Runner vorstellte, ahnten wohl nur wenige, was für ein Erfolg dieser werden einmal würde. Wenig später sah man den NMD überall. Auch wenn der Hype um den Sneaker längst Vergangenheit ist, so verkauft sich der NMD noch immer bestens. Das war wohl auch der Grund, wieso man bei adidas über ein Update seines Bestsellers nachdachte.

adidas NMD V3 Orange Black On feet

Das Ergebnis ist der adidas NMD V3. Der „Neue“ wirkt tatsächlich moderner und etwas kantiger. Die einst bunten EVA-Plugs in der Boost-Sohle sind nun wesentlich dezenter unter schützenden, halbtransparenten TPU-Überzügen versteckt. Neu ist ebenfalls der zusätzliche Heel Clip beim NMD V3, der zudem ein weiterentwickeltes, angeblich verbessertes Mesh-Upper erhielt. Das soll vor allem die Luftzirkulation und damit das Fußklima verbessern.

adidas NMD V3 White Lateral

Nachhaltigkeit ist auch hier das Thema

Das Upper steht aber noch aus einem einen anderen Grund im Mittelpunkt. So besteht dieses zur Hälfte aus recycelten Plastikabfällen, die zuvor von der Meeresschutzorganisation „Parley for the Oceans“ eingesammelt und danach aufbereitet wurden. Das recycelte Polyester trägt wesentlich zur besseren Umweltbilanz des adidas NMD V3 bei. Zudem ist es natürlich ein ökologisch-korrektes Marketing-Instrument.

Aktuell verfügbare adidas NMD V3:

    Insgesamt hat sich adidas für ein eher harmloses Design-Update entschieden. Warum sollte man einen Sneaker, der noch immer gut funktioniert, auch radikal verändern? Dann belässt man es lieber bei Änderungen im Detail. Der Look geht auch durch die neuen Rope-Laces etwas mehr in Richtung Outdoor/Trail, was gut in den aktuellen Hype um Trail-Running-Modelle passt.

    adidas NMD V3 Rose Lateral

    Zum Start des adidas NMD V3 präsentiert adidas gleich mehrere Colorways für Herren, Damen und Kids. Diese sind auch hier auf everysize erhältlich.

    • Preis: jeweils 160 Euro
    • Release-Datum: bereits erhältlich
    adidas NMD V3 Blau Lateral

    Credits: adidas

    Tags