Asics Highlights Winter 2022

Asics Highlights Winter 2022 Titel Freya Wewer Gel-1090 v2

Wenn es darum geht, eine Brand zu nennen, die bislang in diesem Jahr mit vielen starken Sneaker-Releases auf sich aufmerksam gemacht hat, dann kommt man an Asics kaum vorbei. Egal ob im Lifestyle-Segment mit authentischen Retro-Modellen oder bei Performance-Silhouetten, die Japaner zeigen, dass sie nach wie vor beides beherrschen. Für diesen Highlights-Guide war es daher gar nicht so leicht, die besten Sneaker und Releases auszuwählen. Wir haben dennoch versucht, unsere Favoriten aus dem aktuellen Asics-Sortiment herauszusuchen. Und weil bald Weihnachten ist, landet bestimmt so manches Modell auf dem Wunschzettel.


Asics Gel Sonoma 6 GTX

Asics Gel Sonoma 6 GTX Black 1011B048-002 On Feet

Auch im Winter zieht es viele Menschen raus in die Natur. Dafür hat Asics mit dem Gel-Sonoma 6 GTX den perfekten Begleiter im Angebot. Hierbei handelt es sich um eine leicht überarbeitete Version des beliebten Gel-Sonoma. Sein wichtigstes Feature ist zweifellos das Gore-Tex-Upper, durch das deine Füße auch bei Nässe garantiert trocken bleiben. Der Asics Gel Sonoma 6 GTX ist darüber hinaus ein echtes Multitalent. Das Performance-Modell eignet sich sowohl für Läufe im Gelände als auch für Wanderungen oder andere Outdoor-Trips. Bei all diesen Aktivitäten garantiert Asics‘ GEL-Technologie und die aus Amplifoam-Schaumstoff bestehende Midsole höchsten Tragekomfort.

Asics EX89

Asics EX89 1201A476 101 On Feet

Cleane Basketball-Silhouetten liegen voll im Trend und so ist es nicht überraschend, dass man bei Asics nun einen echten 80er-Jahre-Klassiker zurückbringt. Der Asics EX89 hieß früher einmal Asics Extreme. Für dessen Comeback hat man sich bei der japanischen Sneaker-Brand zum Glück ganz nah am OG orientiert. Noch immer steht der Low-Top-Sneaker für echte 80er-Jahre-Basketball-Vibes. Obwohl Asics eigentlich eine Running-Company ist, hat man durchaus auch etwas für den Court zu bieten, wobei der neu aufgelegte EX89 nun als Lifestyle-Sneaker durchstarten soll. Das könnte tatsächlich gelingen. Zumindest haben wir uns auf Anhieb in sein Oldschool-Äußeres verliebt.

Aktuelle verfügbare Asics EX89:

    Asics x Freja Wewer Gel-1090 v2

    Asics x Freja Wewer GEL1090 v2 Clay Grey 1203A254-020 Outfit

    Wer auf stylische Retro-Runner stand, war bei Asics schon immer gut aufgehoben. Der Asics Gel-1090 v2 ist dabei nur eine von mehreren starken Retro-Running-Styles aus den 2000ern, die in dieser Saison in zahlreichen Colorways neu aufgelegt wurde. Wie der Zusatz „v2“ deutlich macht, handelt es sich um die leicht modernisierte Version des Gel-1090 aus dem Jahr 2003. Der hier abgebildete Asics x Freja Wewer Gel-1090 v2 ist jedoch etwas Besonderes. Es handelt sich um eine limitierte Collabo mit der dänischen Fashion-Influencerin Freja Wewer. Der silbergraue Sneaker passt nicht nur zum angesagten Fashion-Stil der Dänin, mit seiner dunkelgrauen Mesh-Basis und den shiny Overlays ist er auch ein ganz starker Vertreter der Retro-Running-Welle.

    Aktuell verfügbare Asics Gel-1090 v2:

      Asics Gel-Lyte 3 OG

      Asics Gel Lyte 3 1201A762 700 pink On Feet

      Natürlich darf in einem Beitrag über Asics der Klassiker Gel-Lyte 3 OG nicht fehlen. Vor zehn Jahren war der Sneaker noch das Top-Modell – auch dank zahlreicher Collabos und limitierter Releases. Danach wurde es zugegeben etwas ruhiger, doch nun ist der Klassiker gleich in mehreren starken Colorways zurück. Uns gefällt besonders diese Schönheit. Mit ihrem aprikosenfarbenen Suede-Upper könnte es sich dabei doch fast um eine edle Collabo handeln. Die Split-Tongue, welche den Gel-Lyte 3 bis heute einzigartig macht, und die Gel-Dämpfung machen ihn zu einem echten Wohlfühl-Sneaker für jeden Tag.

      Aktuell verfügbare Asics Gel-Lyte 3:

        Asics UB5-S Gel-Nimbus 9

        Kiko Kostadinov x Asics Ub5 S Gel Nimbus 9 Black Gunmetal 1201A656-001

        Mit dem Gel-Nimbus 9 bringt Asics authentische 2000er-Retro-Running-Vibes in deine Sneaker-Rotation. Das futuristische Design erhält beim neuen Asics UB5-S Gel-Nimbus 9 noch ein zusätzliches Upgrade. Auch bei diesem Asics-Modell hat das Designstudio von Kiko Kostadinov wieder seine Hände im Spiel. Das Ergebnis ist ein absoluter Eyecatcher. Fans von modernen Performance-Sneaker dürften dessen Designmix aus Mesh und Kunstleder-Overlays lieben. Auch der krasse Metallic-Look in „Black/Gunmetal“ sorgt für eine unfassbare starke Ästhetik, die voll im Trend liegt. Wir wissen schon, was bei uns in diesem Jahr unterm Weihnachtsbaum liegt.

        Credits: Throwback Sneakers, asphaltgold, Asics, 43einhalb

        Tags