Hoka One One Highlights

Hoka One One Clifton 8 On Feet Titel

Mit ihren Running-Modellen haben Hoka OneOne (oder kurz Hoka) zuerst in der Running-Community und inzwischen auch weit darüber hinaus viele Fans gewinnen können. Der Trailrunning-Boom und die wachsende Beliebtheit technischer Laufschuhe unter Sneakerheads verleihen der französischen Brand zusätzlichen Rückenwind. Gegründet wurden Hoka im Jahr 2009 von den beiden früheren Salomon-Mitarbeitern Nicola Mermoud und Jean-Luc Diard. Die Bereiche Outdoor und Running sind seitdem der Hauptfokus der Brand. Wir stellen euch die Highlight-Modelle aus dem aktuellen Hoka-Sortiment vor.


Anacapa Low & Mid GTX

Hoka One One Anacapa Low GTX Black 1122017-BBLC Full Shoes

Auch im Herbst und Winter zieht es viele raus in die Natur. Dafür ist der Hoka Anacapa der ideale Begleiter. Der Wanderschuh der Franzosen gibt es in einer hochgeschnittenen und in einer niedrigen Version – beide mit dem überaus nützlichem Gore-Tex-Feature. Damit bleiben die Füße selbst bei Nässe warm und trocken. Auch seine qualitativ hochwertige Verarbeitung und der Einsatz nachhaltiger bzw. recycelter Materialien sind starke Argumente für den Hoka Anacapa. So ist das Leder von der Leather Working Group zertifiziert. Egal ob man den Schuh zum Wandern oder zum Laufen anzieht, die Vorzüge von Hokas Laufschuh-Technologie machen jede Outdoor-Session zu einem echten Wohlfühlerlebnis.

Aktuell verfügbare Hoka Anacapa:

    Mafate Origins

    Hoka One One Mafate Origins OG 1129971-GBDB On Feet

    Der Plateau-Style des Hoka Mafate Origins liegt voll im Trend. Ob der Sneaker auch deshalb genau jetzt aus den Archiven zurückgeholt wurde? Zumindest haben Hoka mit dem ersten Retro den Nerv vieler Sneakerheads und Fashionistas getroffen. Das Retro-Modell wurde optisch leicht modernisiert und mit Hokas „Zero Gravity“-Technologie ausgestattet. Auch andere Elemente wie das praktische Quick-Lace-System des Mafate OG wurden zur Freude vieler Hoka-Fans der ersten Stunde praktisch 1-zu-1 übernommen. Jetzt gibt es nur ein kleines Problem: Die geringen Stückzahlen des Mafate Origins führten bislang dazu, dass der Sneaker schneller ausverkauft war als so mancher Hype-Release.

    Bondi 7

    Hoka One One Bondi 7 On Feet

    Dass die Einteilung in Lifestyle- und Performance-Modelle zunehmend schwierig und vielleicht sogar unsinnig ist, beweist der Hoka Bondi 7. Was diesen Runner ausmacht, wird schon auf den ersten Blick deutlich. Dabei ist seine mächtige Midsole viel mehr als ein Eyecatcher oder ein optisches Gimmick. In ihr steckt ein Maximum an Hokas innovativer Dämpfungs-Technologie. Dass man im Bondi 7 daher fast wie auf Wolken geht, scheint als Vergleich nicht allzu weit hergeholt. Seine Performance-DNA steckt auch in den anderen Features wie dem leichten und besonders atmungsaktivem Mesh-Obermaterial. Vielleicht sieht so im Sneaker-Bereich das Beste aus beiden Welten – Lifestyle und Performance – aus.

    Aktuell verfügbare Hoka Bondi 7:

      Clifton 8

      HOKA ONE ONE Clifton 8 On Feet

      Die gesamte Erfahrung von Hoka bei der Entwicklung moderner Laufschuhe kommt im Clifton 8 zusammen. Seit der ersten Generation des Clifton aus dem Jahr 2014 haben Hoka die Eigenschaften ihres Bestsellers stetig verbessert. So ist der Clifton 8 noch einmal etwas leichter als seine Vorgänger (510 Gramm bei einer Größe 43), was er seinem besonderen Obermaterial zu verdanken hat. Dieses besteht aus atmungsaktivem Mesh. Seine Robustheit und Strapazierfähigkeit machen ihn zur ersten Wahl für jedes Workout. Damit wird der Clifton 8 seinem Ruf als zuverlässiger Allrounder gerecht. Nicht zufällig zählt das Modell zu den Lieblingen von Millionen Hobbyathleten.

      Aktuell verfügbare Hoka Clifton 8:

        Speedgoat 5

        Hoka One One Speedgoat 5 on Feet

        Wer seine Laufeinheiten gerne abseits asphaltierter Straßen unternimmt, für den ist der Hoka Speedgoat 5 die optimale Wahl. Überhaupt boomt das Trailrunning, also das Laufen im Gelände, querfeldein und auf unterschiedlichen Belägen. Für diese komplexe Aufgabe ist der Speedgoat 5 mit einer Vibram-Außensohle und einem neuen Obermaterial ausgestattet. Griffige Stollen in der Außensohle verbessern die Traktion und den Halt im Gelände, das Upper erlaubt eine größere Bewegungsfreiheit. Auch bei der Nachhaltigkeit setzen Hoka mit dem Speedgoat 5 ein Ausrufezeichen. So besteht ein Teil des Obermaterials aus recyceltem Polyester. Veganer halten Ausschau nach der Limited Edition, die komplett auf tierische Stoffe verzichtet.

        Aktuell verfügbare Hoka Speedgoat 5:

          Credits: asphaltgold, Hoka, 43einhalb, Road Runner Sports

          Tags