Kith x Nike Air Force 1 – Release

kith-japan-nike-air-force-1-low

Die Ehre einer Air Force 1-Collab wird nun auch Kith-Gründer Ronnie Fieg zuteil. Bereits der erste Teaser des klassisch weißen AF1-Designs sorgte für viel Buzz. Nun hat Ronnie sich zum Release des Air Force 1’s zu Wort gemeldet: Es ist ein auf 100 Paare limitierter Friends & Family Drop gewesen…

Kith Nike Air Force 1 Ronnie Fieg
  • Release-Datum: Bereits an Friends & Family released
  • Limitierte Collab: 100 Paare
Kith-Nike-Air-Force-1-09

Zwei Instagram-Posts von Ronnie Fieg

Der erste der Hoffnung machte:

Weißes Leder ist auf dem AF1 ein absoluter Dauerbrenner. Dabei weicht Fiegs Design in mehreren Details davon auch ab. Nimmt man das blaue Lining und das rote Kith-Logo auf der Zunge dazu, so lassen sich sogar Parallelen zu den Nationalfarben der USA erkennen. Als besonderer Eyecatcher funktionieren die geprägten Kith-Logos auf dem Swoosh sowie ein einzelner grüner Mini-Swoosh. Goldene Lace Tips sorgen für einen weiteren Akzent. Um einen Kontrast zum weißen Upper herzustellen, erhielt die Midsole einen leicht vergilbten Look. Das Ergebnis ist ein cleaner AF1, der die Kith-typischen Extras mit dem Klassiker AF1 verbindet.

Hier detaillierte Bilder des exklusiven Friends & Family Drops:

Kith-Nike-Air-Force-1-05
Kith-Nike-Air-Force-1-02
Kith-Nike-Air-Force-1-10
Kith-Nike-Air-Force-1-06

UPDATE! Neuer Kith x Nike AF1 Low

Kith Air Force 1 Low Japan

Nachdem im vergangenen Jahr bereits ein Kith x Nike Air Force 1 Low als exklusiver „Family & Friends“-Drop erschien, ist nun ein weiteres Kith-Design aufgetaucht. Natürlich wird auch der zuletzt auf dem Cover des japanischen Sneaker-Magazins „Shoe Master“ abgebildete Kith AF1 Low extrem limitiert sein. Wenn man die japanische Flagge auf der Zunge richtig interpretiert, könnte sich der Release – vielleicht anlässlich der Eröffnung von Kith Tokyo – sogar auf Japan und die anderen Kith-Stores beschränken. Auch der weiß-rote Colorway mit Details wie dem Mini-Swoosh und einem „Kith Air“-Branding auf der Ferse verweist auf Japans Nationalfarben. Das Leder rund um den Swoosh wurde mit vielen kleinen Kith-Logos geprägt. Beim „Family & Friends“ Kith x AF1 Low war eine solche Prägung noch auf dem Swoosh selbst zu finden. Ansonsten setzte Kith-Mastermind Ronnie Fieg auf einen extrem cleanen Look. Sieht so vielleicht ein Future Classic AF1 aus?

Kith Air Force 1 Low Release Japan

Hier findest du alle verfügbaren Nike Air Force 1 👇

Nike-Air-Force-Übersicht

Credits: @ronniefieg

Tags