New Balance Highlights Winter/Frühjahr 2023

New Balance Highlights Winter 9060 On Feet Titel

Bei New Balance findet jeder, der sich auch nur im Geringsten für modische Sneaker interessiert, seinen „perfect match“. Die traditionsreiche US-Brand sitzt auf einem gewaltigen Schatz unterschiedlicher Modelle und Styles. Dabei gehören regelmäßige Retros ebenso zum Sortiment wie moderne Neuinterpretationen oder fashion-taugliche Hybrid-Silhouetten. Gehypte Collabos und limitierte Drops machen die Brand für viele noch begehrter. Was unsere Highlights aus den aktuellen New Balance-Releases sind, verraten wir euch in diesem kleinen NB-Guide.


New Balance 530

New Balance MR530SG On feet

Mit der Rückkehr des New Balance 530 gelang der Brand aus Boston ein absoluter Durchmarsch. Der Sneaker konnte sich sofort eine riesige Fanbase sichern, die seitdem nur noch größer geworden ist. Woran das lag? Um diese Frage zu beantworten, reicht eigentlich ein Blick. Denn der neu aufgelegte Retro-Runner verbindet den Performance-Style der 2000er Jahre mit echten Dadshoe-Vibes. Was andere Marken mühsam zu kopieren versuchen, kann New Balance mit einer authentischen History verbinden. Hier braucht es weder viel Marketing-Blabla noch limitierte Collabos, um einen Hype zu erzeugen. Die Kombi aus Mesh mit shiny Überzügen ist einfach unschlagbar (stylish). Und wenn die Temperaturen wieder etwas klettern, friert man sich im 530 auch nicht mehr die Füße ab, versprochen!

Aktuell verfügbare New Balance 530:

    New Balance 580

    New Balance 580 Beef and Broccoli MT580RTB On Feet

    Es gibt Sneaker, denen man sieht man gleich an, was sich ihre Designer wohl dabei gedacht haben. Der New Balance 580 ist so ein Exemplar. Dass der 580 genau das passende Schuhwerk für den Trail ist, daran kann es keine Zweifel geben. Vor allem sein markantes Rollbar-Stützsystem sorgt für ausreichend Stabilität und Support abseits asphaltierter Wege. Auch sein robustes Upper, welches aus einer Mesh-Basis und Wildleder-Überzügen besteht, sowie die griffige Struktur der Außensohle verbinden Form mit Funktion. Dass der New Balance 580 ausgerechnet im Tokioter Trendviertel als Ableger des 585 seinen Siegeszug antrat, liegt dann aber doch nicht so ganz auf der Hand. Aber auch hier erwies sich einmal mehr die japanische Sneaker-Community als globaler Trendsetter.

    Aktuell verfügbare New Balance 580:

      New Balance 2002R

      New Balance 2002R M2002RCB Orange on Feet

      Manchmal braucht es einen zweiten Anlauf. Obwohl der New Balance 2002 schon einmal vor über zehn Jahren das Licht der Turnschuhwelt erblickte, so war es erst sein Nachfolger – zu identifizieren am Zusatz „R“ im Namen – der bei seinem Debüt den Hype um Retro-Running-Styles so richtig anheizte. Zu Beginn war jeder Drop eines New Balance 2002R dann auch innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Inzwischen findet ihr zahlreiche Colorways und Styles auf everysize. An der Erfolgsformel wurde von New Balance zum Glück nichts verändert. Die Retro-Ästhetik der späten 2000er trifft hier auf den ultimativen Komfort (Abzorb-Dämpfung, N-ergy Außensohle) und Style. Wenn ihr uns fragt, sollte jeder Sneaker-Fan der 2000er mindestens ein Paar davon besitzen – mindestens!

      Aktuell verfügbare New Balance 2002R:

        New Balance 550

        New Balance BB550WGU White Gum On Feet

        Das mit dem zweiten Anlauf trifft irgendwie auch auf den New Balance 550 zu. Denn als der Basketball-Sneaker im Jahr 1989 noch unter dem Namen „P550 Basketball Oxford“ erschien, war er einer unter vielen. Erst mit der Hilfe von „Aimé Leon Dore“-Designchef Teddy Santis wurde die Silhouette über 30 Jahre später zu einem echten Hypebeast. Dabei hat sich an seinem Äußeren wenig geändert. Noch immer bestimmt die Vintage-Sohle und das cleane, unverwechselbare Retro-Design den Look des 550. Allerdings hat sich der Blick auf ihn verändert. Heute ist der New Balance 550 ein modischer Retro-Basketball-Sneaker, der bei Fashionistas, Sneakerheads und Hypekids gleichermaßen beliebt ist. Limitierte Releases und Collabos machte aus ihm fast schon einen Pflichtkauf. Ein Favorit ist für uns der weiße Colorway mit der ziemlich heißen Gum-Sohle. Yummy!

        Aktuell verfügbare New Balance 550:

          New Balance Rainier 

          New Balance Rainier URAINOG OG Glazed Ginger On Feet.jpg

          Hiking liegt absolut im Trend. Und damit auch auch Hiking-Schuhe, die doch um einiges stabiler und robuster als normale Sneaker sein sollten. Von New Balance droppte zuletzt der Hiking-Boot Rainier im OG-Colorway. Die Rückkehr des Modells wurde zuvor von Teddy Santis angeteasert. Gleichzeitig stellte Santis auch eine exklusive ALD-Collabo auf der Silhouette vor. Der Rainier OG in „Glazed Ginger“ gefällt uns aber mindestens genauso gut. Im Look eines klassischen Hiking-Boots bietet der New Balance Rainier viel Style und noch mehr Funktionalität. Für beides ist vor allem das Leder-Upper mit seiner Textil-Basis im typischen Denim-Farbton verantwortlich. Komplettiert wird das alles von einer schwarzen Vibram-Außensohle.

          New Balance 990v6

          New Balance 990v6 M990GL6 Made in USA Lateral

          Zu behaupten, der New Balance 990 sei eine Sneaker-Ikone, ist fast noch untertrieben. Seit dem Jahr 1982 gehört der Sneaker zu New Balance, wo er als Teil der qualitativen „MADE“-Reihe in den USA hergestellt wird. Zuletzt droppte bereits die sechste Version des 990. Optisch unterscheidet sich der neue 990v6 schon deutlich von seinen fünf Vorgängern, was hauptsächlich an der neu gestalteten, höheren Midsole liegt. In ihm steckt erstmals die FuelCell-Dämpfungstechnologie – für noch mehr Komfort (wenn sowas überhaupt möglich ist). Damals wie heute bietet der 990 das Beste vom Besten in Sachen Technologie. Geblieben ist die Verpackung im typischen New-Balance-Grau, was für die richtigen Dadshoe-Vibes sorgt. So und nicht anders sieht ein zukünftiger Klassiker aus!

          Aktuell verfügbare New Balance 990:

            New Balance 9060

            New Balance 9060 U9060GRE On Feet

            Wie kreativ New Balance ist, beweist der 9060. Der Sneaker ist erst seit wenigen Monaten auf dem Markt und hat sich seitdem schon dank vieler starker Releases und Collabos nicht nur in der Sneaker Community etablieren können. Hier treffen Elemente der beliebten 99X-Serie auf moderne, fashionkompatible Einflüsse. Die chunky Midsole mit ihrem markanten Profil – manche müssen an dieser Stelle auch an den Yeezy 500 denken – prägt den unverwechselbaren, modernen Look des New Balance 9060. Als Unisex-Style verbindet der 9060 klassische New Balance-Einflüsse mit sehr modischen Elementen. Damit liegt er voll im Trend. 2023 dürften alle Fans noch mehr Grund zur Freude haben. Denn New Balance setzt weiter voll auf seinen stylischen Newcomer.

            Aktuell verfügbare New Balance 9060:

              Credits: Hanon, 43einhalb, asphaltgold, New Balance