New Balance MR530

New Balance MR530 Titel On Feet

Mit dem 530 hat New Balance schon länger einen absoluten Hotseller im Sortiment. Der sportliche 90’s-Runner trifft genau den Zeitgeist. Sowohl echte Sneakerheads als auch modebewusste Fashionistas lieben seinen unverwechselbaren Style. Grund genug, für uns das Modell noch einmal etwas näher vorzustellen.

1992 – wo alles begann

Zugegeben, nur die wenigsten dürften den New Balance 530 noch aus den 90ern kennen. Als der Sneaker im Jahr 1992 auf den Markt kam, sollte er zunächst als klassischer Performance-Laufschuh überzeugen. Dieses Vorhaben war schon damals durchaus von Erfolg gekrönt. Allerdings zählten zu jener Zeit mehr seine inneren Werte. In diesem Fall sind damit die patentierte ABZORB-Dämpfung im Fersenbereich und das millionenfach bewährte ENCAP-System gemeint, bei dem ein in der Zwischensohle integrierter EVA-Keil von einem stabilisierenden Polyurethan-Rand umschlossen ist. Beides trägt zur Dämpfung und damit zum hohen Tragekomfort des 530 maßgeblich bei.

New_Balance-MR530ECP-White-Cloud-On-Feet

Sportlicher 90’s-Running-Style

Heute ziehen dagegen jedoch mehr die äußeren Werte des 530 viele Blicke auf sich, wobei das Design des 90er-Sneakers auch einer funktionalen Logik folgt. So kommt beim New Balance 530 vorwiegend luftdurchlässiges Mesh zum Einsatz. Dieses bildet die Basis des Uppers, das ansonsten aus strapazierfähigem (Kunst-)Leder besteht. Gefragt sind heute insbesondere die klassischen Farbkombinationen aus Weiß und Silber. Andere Farben werden dagegen recht sparsam eingesetzt. Die metallisch schimmernden Highlights sind sowas wie das Erkennungszeichen des 530, der als Trendsetter den performance-lastigen Millennial-Style im Sneaker-Bereich ordentlich gepusht hat.

New Balance 530 MR530 White_Blue Mesh Details

Der stylische „Dadshoe“

Das sportliche Retro-Design kombiniert der 530 mit Anleihen beim scheinbar ewig währenden „Dadshoe“-Trend. Für die Dadshoe-Vibes sorgt hier der markante Sohlenverlauf, der gerade im Profil deutlich wird. Dabei bleibt der 530 ein Unisex-Modell, das sowohl von den Männern als auch von den Damen gleichermaßen gefeiert wird. Die Gunst der Fashionistas eroberte sich der 530 durch seine kompromisslose Sportlichkeit, die auch in Kombination mit eher eleganten Outfits ziemlich gut funktioniert. Aber natürlich kann man ihn ebenfalls mit einem lässigen Athleisure-Outfit tragen.

New Balance 530 MR530SG White On feet

Und noch was macht den New Balance 530 zu „Everybody’s Darling“ und das ist sein Preis. Mit knapp 100 Euro bietet er im Unterschied zu vielen anderen Fashion-Sneakers ein fast schon unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis. Der Hype dürfte also noch eine ganze Weile weitergehen. Wer bislang keinen 530 in seiner Summer-Rotation hat, sollte das am besten gleich nachholen. Denn viel stylischer kommt man wohl kaum durch die nächsten Monate.

Aktuell verfügbare New Balance 530:

    Credits: New Balance, asphaltgold