Nike Air Max 1 „Ugly Duckling” Pack

Nike Air Max 1 Ugly Duckling Pack Titel

Artikel aktualisiert am 21.12.2022. Es wird mal wieder Zeit für einen starken Air Max 1-Release. Das dachte man sich offenbar auch bei Nike und so erwartet uns in dieser Woche ein Duo, das zusammen als „Ugly Duckling“-Pack die Brücke zu einem anderen, legendären Nike-Release schlägt. Aber auch ohne das Wissen um diese besondere Geschichte können die beiden Nike Air Max 1 optisch durchaus überzeugen. Fans des Klassikers dürften daher in diesem Jahr schon etwas früher Bescherung feiern.

Nike-Classics revisited

Reisen wir zunächst noch einmal in das Jahr 2001 zurück. Damals vor inzwischen über 20 Jahren – in Sneaker-Maßstäben fast schon eine Ewigkeit – droppte das legendäre „Ugly Duckling“-Pack bestehend aus drei farblich sehr ungewöhnlichen Nike Dunk Low, die seinerzeit exklusiv nur in Japan in den Handel kamen. Auch dieser Umstand machte aus ihnen eine echte Sammler-Trophäe. 2020 legte Nike das Pack dann erneut auf, wobei die Dunks dieses Mal auch als Global Release praktisch überall erhältlich waren. Das stand dem Erfolg aber keineswegs im Wege – ganz im Gegenteil. Noch immer wusste der besondere Farb- und Materialmix des Trios zu überzeugen. Hinzu kam der allgemeine Dunk-Hype. Fertig war der Erfolgs-Release!

Nike-Dunk-Low-Ugly-Duckling-Pack-Cremaic Veneer Plum 2001

Air Max 1 trifft auf Dunk-History

Ob sich das Ganze so einfach wiederholen lässt, wird sich schon bald zeigen. Denn noch vor Weihnachten bringt Nike zwei Air Max 1 heraus, die farblich an das damalige „Ugly Duckling“-Pack angelehnt sind. Zumindest finden sich sowohl beim „Honeydew“ als auch beim „Duck Pecan“ farbliche Übereinstimmungen zu zwei der damaligen Dunk-Releases (gemeint sind der „Ceramic“ und vor allem der „Veneer“). Doch damit nicht genug der Referenzen. Auch der nun für die Nike Air Max 1 verwendete Mix aus Suede und weichem Nubukleder verweist auf das legendäre Dunk-Trio. Noch offensichtlicher wird es, wenn man die Rückseite der beiden Air Max 1 betrachtet, wo eine aufgestickte Ente direkt auf das „Ugly Duckling“-Pack hinweist. 

Nike Air Max 1 Ugly Duckling Pecan DZ0482-200 On Feet

Im Release-Kalender werden die Nike Air Max 1 „Ugly Duckling” nun für den 20. Dezember aufgeführt. Auch wenn das dann mit einem Platz unter‘m Weihnachtsbaum zeitlich etwas eng werden könnte, dürfte das Pack doch viele Fans des Swoosh-Klassikers überzeugen. Mit einem Paar Air Max 1 „fresh out of the box“ kann dann auch das neue Jahr kommen!

Nike Air Max 1 Ugly Duckling Honeydew DZ0482-001 On feet
Nike Air Max 1 Ugly Duckling Honeydew DZ0482-001 Full Shoes
  • Stylecode: DZ0482-001
  • Preis: 160 Euro
  • Release-Datum: 20. Dezember 2022
Nike Air Max 1 Ugly Duckling Pecan DZ0482-200 Full Shoes
  • Stylecode: DZ0482-200
  • Preis: 160 Euro
  • Release-Datum: 20. Dezember 2022

Aktuell verfügbare Nike Air Max 1:

    Credits: asphaltgold, Nike

    Tags