In wenigen Tagen beginnt in München wie jedes Jahr das Oktoberfest. Just in time zur „Wiesn“ stellen adidas Originals zwei Sondermodelle mit viel bayerischer Tradition vor. Ein Sneaker kann dabei gleichzeitig auch als VIP-Ticket für die Wiesn genutzt werden – was ihn bei Trefoil-Sammlern und Oktoberfest-Fans nur noch begehrter machen dürfte.

Rückkehr des „München Made in Germany“

BSTN x adidas Originals Wiesn Titelbild

Zunächst steht schon an diesem Wochenende zur Eröffnung des Oktoberfestes die Rückkehr des „München Made in Germany“ im Release-Kalender. Dabei wird der in Deutschland gefertigte Klassiker erstmals auch in einem beigen Wiesn-Colorway erscheinen. Hinzu kommt der bekannte braune Farbweg angelehnt an die Optik der traditionellen Lederhose. Beide „München MIG“-Sneaker feiern auf originelle Art das vielleicht berühmteste Volksfest der Welt. So tritt ein goldener „Prost“-Schriftzug an die Stelle der Modellbezeichnung. Und auch eine aufgestickte Brezel und die Edelweiss-Applikationen rund um die Ferse verweisen auf das ganz besondere bayerische Lebensgefühl, dem sich adidas als bayerisches bzw. fränkisches Unternehmen bis heute verbunden fühlt.

Viral dürfte auch der vom dem Münchner BSTN-Store geplante Videoclip zum Release des „München MIG“ gehen. Darin treten Stars wie Supermodell Lena Gercke, Rapper Sido und FC Bayern-Spieler David Alaba im neuen Wiesn-Sneaker auf. Das Ergebnis ist ein ganz besonderes Familienportrait mit viel Ironie, in dem sogar die Kutscher der Paulaner-Brauerei ihren großen Auftritt erhalten.

München-adidas-bstn-oktoberfest-02

 

  • Stylecode: BY9805
  • Release: 14.9.2019
  • Preis: 199,95 Euro

Adidas_MIG_Beige-oktoberfest

  • Stylecode: EH1472
  • Release: 14.9.2019
  • Preis: 199,95 Euro

  

Ein Wiesn-Sneaker als Eintrittskarte

SC-Premiere_Serge_Gnabry-adidas-bstn-oktoberfest

Doch damit nicht genug! adidas Originals haben für alle Wiesn-Fans noch eine weitere Sneaker-Überraschung zum Oktoberfest. Die Rede ist vom SC Premiere „Prost“, der in einer wirklich geringen Stückzahl von 100 Paaren erscheinen wird. Die Verbindung zur Wiesn wurde hier deutlich dezenter umgesetzt in einem sehr cleanen, fast schon zeitlosen Design. Bereits das hochwertige Leder und die Herstellung in Bayern stehen für den Premium-Ansatz dieses Sneakers. Hierzu passt auch minimalistische, goldene „Prost“-Branding. Wer genau hinsieht, erkennt auf den Innensohlen die bayerische Flagge.

Für Aufsehen dürfte neben der Kampagne mit Fußballstar Serge Gnabry auch ein weiteres Feature des SC Premiere „Prost“ sorgen. Laut adidas kann der Sneaker am ersten Sonntag auch als Eintrittskarte in den VIP-Bereich des Paulaner Festzeltes genutzt werden. Da wird sich manch einer an die BVG x Overkill-Collab erinnert fühlen. Außerdem werden die insgesamt 100 Paare nur im Münchner BSTN-Store über ein Instore-Raffle erhältlich sein. An ein Paar zu kommen, dürfte daher nicht ganz so leicht sein.

SC-Premiere_Serge_Gnabry-adidas-bstn-oktoberfest-02

  • Stylecode: EH1474
  • Release: 20.9.2019 (Raffle 16. bis 19.9. bei BSTN)
  • Preis: 119,95 Euro

Credits: adidas, BSTN

Total
5
Shares
Autor: Marcus Wessel