Sommer 2019: Air Jordan 1 Black/Pink

Ein Sneaker, dem man seine Jahre ganz bestimmt nicht ansieht, ist der Nike Air Jordan 1 Retro High. Und mit jedem Jahr, das vergeht, scheint die legendäre Tinker Hatfield-Silhouette beliebter und erfolgreicher zu werden. Es überrascht daher kaum, dass das Tempo der AJ1-Releases ziemlich hoch gehalten wird. Nur wenige Tage nach dem beinahe unheimlichen Hype um den Travis Scott Air Jordan 1 High „Cactus Jack“ geht mit dem „Crimson Tint“ am 16. Mai nun ein General Release ins Rennen um die Gunst der zahlreichen Jordan-Fans.

>> Finde jetzt deine Größe: Air Jordan 1 Retro High “Crimson Tint”

nike-air-jordan-1-crimson-tint-555088-081-02

Im Gegensatz zum Air Jordan “Bred“ oder anderen AJ1-Drops ist dieser zwar kein OG-Colorway, die fehlende History macht er dafür mit seiner sommertauglichen Optik mehr als wett. Das namensgebende Crimson Tint, das man mit einem sehr blassen Pink-Ton vergleichen kann, hebt sich deutlich von der schwarzen Leder-Basis ab. Sowohl mit Shorts als auch mit klassischer Denim lasst sich dieser Unisex-Release perfekt kombinieren. Und noch ein Vorteil: Für diesen AJ1 Retro High muss man an keinen frustrierenden Raffles oder Campouts teilnehmen.

nike-air-jordan-1-crimson-tint-555088-081-03

air-jordan-1-crimson-tint-555088-081-04

Photos: nike, @mariannealabazo, @unlace.d, @215shooter

Total
0
Shares
Autor: Marcus Wessel