END x Asics Gel-Lyte III “Pearl” – Release-Infos

END x Asics Gel Lyte 3 Pearl 1191A356-500

Artikel aktualisiert am 28.02.2021. Ein rundes Jubiläum feiert dieses Jahr der Asics Gel-Lyte III. Der Sneaker-Klassiker, der auch dank zahlreicher Collabos Kult wurde, revolutionierte einst mit seinem Split-Tongue-Design den Blick auf Turnschuhe. Die britische Lifestyle-Boutique END bringt in diesen Tagen erneut ein limitiertes Gel-Lyte III-Special heraus. Der „Pearl“ ist sozusagen ein Sequel zu ihrer letzten Gel-Lyte 3-Collabo aus dem Jahr 2018.

30 Jahre Gel-Lyte III

1990 ist für Sneakerheads ein besonderes Jahr, in dem nicht nur so mancher Klassiker von Nike und adidas das Licht der Turnschuhwelt erblickte, sondern auch der Asics Gel-Lyte III. Entworfen vom japanischen Designer Shigeyuki Mitsui erhielt die neue Silhouette vor allem dank ihrer gespaltenen Zunge (Split-Tongue) viel Aufmerksamkeit. Hinzu kam die von Asics bekannte GEL-Dämpfung für ein verbessertes Laufgefühl. Denn ursprünglich war der Gel-Lyte III durchaus als klassischer Laufschuh konzipiert. Erst viele Jahre später wandelte sich sein Image und er wurde zu einem Liebling vieler Sneakerheads. Dazu haben insbesondere limitierte Collabos – unter anderem mit Kith, Solebox, atmos, Packer Shoes oder Afew – ihren Teil beigetragen. Erwähnt sei auch die erfolgreiche Collabo-Serie zum „25th Anniversary“ des Modells.

END x Asics Gel Lyte 3 Pearl 1191A356-500

Gutes braucht seine Zeit

Seitdem sind noch einmal fünf Jahre vergangen. Heute ist die Sneakerszene zumindest in Teilen eine andere. Der große Hype um den Gel-Lyte III ist verflogen, was echten Fans aber vermutlich ziemlich egal sein dürfte. Die britische Lifestyle-Boutique END feiert nun mit einer neuen Collabo den runden Geburtstag des Gel-Lyte III. Der END x Asics Gel-Lyte III „Pearl“ ist dabei gewissermaßen die Fortsetzung zu dem 2018 gedroppten „Wasabi“.

END x Asics Gel Lyte 3 Pearl 1191A356-500

Dass sich Paare zu ihrem 30. Jahrestag gerne Perlen schenken ist ein netter Twist dieser Collabo, die damit zugleich das 30. Jubiläum des Gel-Lyte III feiert. Der Colorway mit seinen verschiedenen Lilatönen erinnert natürlich an die Optik einer echten Perle. Passend dazu wurde der Sneaker in weiches Leder und Premium-Suede verpackt. Das END-Branding findet sich auf den ebenfalls in schimmernden Perlen-Farben gestalteten Einlegesohlen. Die durchsichtige Außensohle rundet schließlich das gelungene Design dieses Gel-Lyte III ab, der nach Angaben von END in einer besonderen Box erscheinen wird.

END x Asics Gel Lyte 3 Pearl 1191A356-500

Bei END droppt der Sneaker bereits am 17. Oktober über das bekannte Launch-System. Der globale Release bei weiteren Asics-Accounts folgt in den kommenden Wochen.

  • Stylecode: 1191A356-500
  • Preis: 165 Euro
  • Release-Datum: 17.10.2020
Banner-Asics-Gel-Lyte-3

Credits: END

Tags
Marcus Wessel

Marcus Wessel

Marcus Wessel lebt und arbeitet als freier Redakteur in Köln. Er ist seit über 20 Jahre Teil der Sneakerszene. Seit 2012 betreibt er den Blog Sneakerzimmer, der sich mit den Themen Turnschuhen und Reisen befasst. Journalistische Erfahrung sammelt er bei verschiedenen Print- und Online-Medien. Seine Sneaker-Leidenschaft geht bis auf die 90er-Jahre zurück und auf Modelle wie den Nike Air Max 1 und später den Asics Gel-Lyte III. Seine Lieblingsstadt ist New York und sein liebstes Hobby das Kino.