fragment Design x Air Jordan 3 – Erste Bilder

fragment-Design-x-Air-Jordan-3-release

Hype-Alarm! Wenn fragment-Designer Hiroshi Fujiwara eine neue Collab anteasert, ist ihm die Aufmerksamkeit der Sneaker Community sicher. Zuletzt sah man ihn in einem bislang unbekannten Paar Air Jordan 3. Bei diesem könnte es sich tatsächlich um das nächste Projekt mit dem Jumpman handeln. Sogar ein ungefähres Release-Datum gibt es schon.

Fragment-Air-Jordan-3-Black-White

fragment setzt auf Understatement – auch beim Jordan 3

Fujiwara sorgt regelmäßig für Verwirrung. Da der Designer, der selbst ein absoluter Sneaker Nerd ist, zahllose Samples und seltene Paare besitzt, ist nicht immer sofort klar, was tatsächlich an seinen Füßen zu sehen ist. Handelt es sich vielleicht um die nächste fragment-Collabo? Diese Frage tauchte nun auch mal wieder auf, als man ihn in einem bislang unbekannten Paar Air Jordan 3 sah. Tatsächlich erhielten die Gerüchte um ein neues Projekt zwischen seiner Brand und dem Jumpman sofort neue Nahrung. Wie zu hören ist, könnte dieser cleane AJ3 im Herbst erscheinen. Dazu passt auch, dass inzwischen weitere Bilder aus einer asiatischen Fabrik aufgetaucht sind.

Fragment-Air-Jordan-3-Black-White

Treffen diese Aufnahmen zu, dann erwartet uns ein ziemlich klassischer fragment x AJ3 in weiß/schwarz, der typisch Fujiwara auf Understatement setzt. Auffallend ist hier vor allem das fragment-Branding auf der Rückseite des Sneakers, das an die Stelle des Jumpman-/Nike Air-Logos platziert wurde. Jetzt gilt es noch, eine offizielle Bestätigung abzuwarten. Die kann aber erfahrungsgemäß eine ganze Weile auf sich warten lassen.

Fragment-Air-Jordan-3-Black-White
  • Stylecode: DA3595-100
  • Release-Datum: 17. September 2020
  • Preis. 190 US-Dollar
Nike-Air-Jordan-1-Retro-High-OG

Credits: @zsneakerheadz