Nice Kicks x adidas Ultra 4D – Release-Infos

Nice Kicks x adidas Ultra 4D Have a Nice Day FY5630

Bereits zum dritten Mal bringen Nice Kicks zusammen mit adidas eine Sneaker-Collabo an den Start. Ihr neuer adidas Ultra 4D knüpft mit seinem auffälligen Batik-Style an die beiden Vorgänger aus dem Hause der Texaner an. Dazu verbreitet er mit seinem Thema und positiven Mindset noch ziemlich viel Optimismus. Gerade das ist in dieser Zeit einer globalen Pandemie und nervenzehrender Lockdowns eine willkommene Abwechslung. Schon deshalb muss man diese Collabo einfach lieben!

“Keep Sneakers weird” 

Eigentlich stammen Nice Kicks aus dem texanischen Austin. Von dort aus eroberten sie mit ihrem Online-Magazin und später dem Shop die Sneaker-Welt. Es folgte unter anderem die Expansion an die Westküste. In San Francisco – genauer im ehemaligen Hippie-Viertel Haight Ashbury – eröffneten sie 2016 ihren ersten Sneaker-Store außerhalb von Texas. Der Ort war nicht zufällig gewählt. Sowohl Austin, deren Bewohner so gar nicht dem texanischen Klischee entsprechen, als auch San Francisco stehen für das liberale, progressive Amerika. „Keep Austin weird“ lautet daher auch ein Motto, dem man in der Universitätsstadt Austin sehr oft begegnet. Nice Kicks bringen genau dieses Mindset in ihre Collabos mit adidas ein.

Nice Kicks x adidas Ultra 4D Have a Nice Day FY5630

Good Vibes im Batik-Look 

Nicht zufällig haben sie daher schon bei ihrem ersten adidas-Projekt auf einen Batik-Look gesetzt. Ihr 2016 releaster NMD R1 gehört für viele noch immer zu den besten NMD-Designs überhaupt. Später brachten Nice Kicks anlässlich des 50. Jubiläums von Woodstock einen UltraBoost im knallbunten Batik-/Hippie-Style heraus. Der neue Nice Kicks x adidas Ultra 4D „Have a Nice Day“ steht ganz in der Tradition seiner Vorgänger, wobei er dank des Colorways doch weit weniger „laut“ erscheint.

Die Kombination aus einer schwarzen 4D-Sohle und einem ebenfalls schwarzen Primeknit-Upper ist immer eine ziemliche sichere Sache. Daher kann bei der Nice Kicks-Collabo eigentlich wenig schief gehen. Tut es auch nicht. Für etwas Abwechslung und gleichzeitig für eine gewisse Kontinuität sorgt dann der spiralförmige Batik-Effekt. „Have a Nice Day“ lautet das positive Motto dieser Collabo. Damit wolle man Optimismus und Zuversicht verbreiten. Außerdem sollen die Leute die Natur und das Draußensein genießen. Für das „Friends & Family“-Seeding wurden die Sneaker daher auch nicht in eine einfache Box sondern in einen gut gefüllten Picknickkorb gesteckt.

Nice Kicks x adidas Ultra 4D Have a Nice Day FY5630

Der US-Release des Nice Kicks x adidas Ultra 4D erwartet uns am 5. März. Bleibt zu hoffen, dass adidas die europäischen Sneakerheads nicht vergessen hat.

Nice Kicks x adidas Ultra 4D Have a Nice Day FY5630
  • Stylecode: FY5630
  • Release-Datum: 5.3.2021 (US-Release)
  • Preis: 250 US-Dollar
Nice Kicks x adidas Ultra 4D Have a Nice Day FY5630
Nice Kicks x adidas Ultra 4D Have a Nice Day FY5630
adidas-4d-Banner

Credits: adidas

Tags