Nike Air Trainer 1 Mid OG „Chlorophyll“

Nike Air Trainer 1 Mid OG Chlorophyll DM0521-100 Titel

Ein echtes Stück Sneaker-History kehrt zurück! Gemeint ist der Nike Air Trainer 1 OG (aka „Chlorophyll“), in dem Tennis-Enfant terrible John McEnroe Ende der 1980er Jahre viele legendäre Matches bestritt. Nike scheint das Versprechen, mit der Neuauflage dem OG möglichst nahe kommen zu wollen, zur Freude aller Fans eingehalten zu haben. Das Warten auf den Release sollte schon bald ein Ende haben.

Ein Tinker Hatfield-Klassiker

Normalerweise denken Sneakerheads bei der Jahreszahl 1987 und dem Namen Tinker Hatfield an den Nike Air Max 1. Dabei wird gelegentlich vergessen, dass im gleichen Jahr auch der Air Trainer 1 Mid erschien. Seitdem sind 35 Jahre vergangenen – höchste Zeit also für ein Comeback. Der OG-Colorway „Chlorophyll“ gilt auch hier als das Maß aller Dinge. Dieser kombiniert eine weiße Lederbasis mit grauen Nubuk-Elementen. Der namensgebende Grünton findet sich unter anderem als Nike-Branding auf dem Strap, auf der Zunge, unter der Außensohle und auf der Rückseite des Trainers. Wie sehr Nike dieses Mal auf die Detailtreue des Retros geachtet hat, zeigt die Modellbezeichnung „Air Trainer“ (anstatt „Air Trainer 1“) auf dem Zungenlabel.

Nike Air Trainer 1 Mid OG Chlorophyll DM0521-100 Lateral

Genau in diesem Colorway stand Tennis-Superstar John McEnroe in den späten 80ern auf dem Court. Mit seinem Namen ist der Air Trainer 1 seitdem untrennbar verbunden. Dass das Design von Tinker Hatfield stammt, wird dabei mitunter vergessen. In Asien ist der Nike Air Trainer 1 Mid OG „Chlorophyll“ bereits erhältlich. Wann ein EU-Release folgt, ist bislang nicht bekannt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Nike Air Trainer 1 Mid OG Chlorophyll DM0521-100 Heel
  • Stylecode: DM0521-100
  • Preis: ca. 120 Euro
  • Release-Datum: März/April 2022

Aktuell verfügbare Nike Sneakers:

    Credits: Nike

    Tags