Nike BeTrue Collection 2020 – Release-Infos

Nike-betrue-2020

Nachdem die Wettbewerber adidas, New Balance und Reebok bereits ihr Sneaker-Lineup zum diesjährigen Pride-Monat Juni vorgestellt hatten, ist nun auch Nike an der Reihe. Der Sportswear-Gigant setzt bei der Auswahl seiner Sneaker zu Ehren der LGBTQ-Community auf einen Mix aus Alt und Neu. Und wer im Sommer statt Sneakers lieber Sandalen trägt – solche Menschen soll es geben, haben wir gehört –der wurde von Nike ebenfalls nicht vergessen.

Unterstützung für die LGBTQ-Bewegung

Bereits seit dem Jahr 2012 sind die „BeTrue“-Kollektionen Teil des Nike-Programms. Damit will der Konzern seine Unterstützung für die Ziele der LGBTQ-Community zum Ausdruck bringen. Außerdem ist eine solche Initiative gut für’s eigene Image. Wie wichtig es ist, für die Gleichberechtigung von Homo-, Bi- und Transsexuellen öffentlich einzutreten, zeigt sich immer wieder, wenn einzelne Länder repressiv gegen diese Gruppen vorgehen. Selbst in den USA und in Westeuropa bleibt die Diskriminierung im Alltag trotz aller Fortschritte oft ein leider sehr aktuelles Problem.

Nike_BeTrue2020_AirForce1

Zweieinhalb Sneaker im Pride-Look

Nike Air Force 1

Kaum zu glauben, aber 2020 wird tatsächlich zum ersten Mal der Air Force 1 Low Teil einer Pride-Kollektion sein. Der Sneaker-Klassiker wird von Nike als eine Hommage an New Yorks Ballroom-Kultur der 1980er-Jahre angekündigt. Das cleane weiße Upper steht im Kontrast zu einem bunt schimmernden Swoosh und mehreren Regenbogen-Flaggen – unter anderem auf der Midsole und auf der Zunge. Außerdem findet sich die erstmals 2017 in Philadelphia gezeigte „More Color, More Pride“-Fahne auf der Ferse des AF1 Low.

Nike_BeTrue2020_AirForce1
  • Stylecode: CV0258-100
  • Preis: 150 €

Nike Air Max 2090

Die Abteilung „neu“ repräsentiert dagegen der erst zu Jahresbeginn erstmals vorgestellte Air Max 2090. Die moderne Running-Silhouette, die binnen kurzer Zeit schon ein echter Bestseller im Nike-Programm ist, soll mit seinem bunten Colorblocking die Energie der Pride-Umzüge symbolisieren. Deutlich sichtbar ist auch der „BeTrue“-Schriftzug auf der Mudguard. Damit ist die Botschaft auch ohne Regenbogen-Flagge sofort für jeden erkennbar.

nike-air-max-2090-betrue-2020
  • Stylecode: CZ4090-900
  • Preis: 150 €

Nike ACG Air Deschutz Sandale

Der vielleicht ungewöhnlichste Vertreter des diesjährigen Nike BeTrue-Trios ist aber ganz bestimmt kein Sneaker. Gemeint ist die Nike ACG Air Deschutz Sandale, die schon in den 1990er Jahren auf den Markt kam und zuletzt als Retro zurückgeholt wurde. Die BeTrue-Version versteckt die bunten LGBTQ-Farben auf der Unterseite der Riemen. Auffälliger ist da schon die kleine Tasche auf dem Fersenriemen.

nike-air-deschutz-betrue-2020

Nike Air Zoom Pegasus 37

nike-air-zoom-pegasus-37-betrue-cz5923-001-release-2020
  • Stylecode: CZ5923-001
  • Preis: 120 €

Der weltweite Release der BeTrue-Kollektion ist für den 19. Juni geplant. Zusätzlich zu den hier vorgestellten Modellen wird es auch eine BeTrue-Apparel-Kollektion und die dazu passenden Accessoires wie eine Sonnenbrille geben.

Banner-Nike-Alle-Modelle

Credits: Nike

Tags