Nike SB Dunk High „Strawberry Cough” – Release-Infos

Nike-SB-Dunk-High-Strawberry-Cough-Release-2020

Bei Nike SB haben Releases mit einem mehr oder weniger offensichtlichen Marihuana-Bezug inzwischen eine gewisse Tradition. Man denke nur an die alljährlichen Drops zum „4/20“, dem 20. April – ein bei Hanf-Fans ganz besonderem Datum. Aber auch in diesem Herbst erwartet uns ein außergewöhnlicher Dunk High mit echtem Hype-Potential. Gemeint ist der Nike SB Dunk High „Strawberry Cough“.

Der nächste “4/20-Dunk“

Wir wollen an dieser Stelle keine Diskussion über die Gefahren von Marihuana führen. Während sich der Konsum hierzulande immer noch in einer Grauzone bewegt und die Diskussionen über eine Legalisierung regelmäßig hitzige Debatten auslösen, ist bei Sneakers ein Gesundheits- oder Suchtrisiko in jedem Fall auszuschließen. Die einzige Sucht, die Sneakerheads hier droht, ist die Sammelleidenschaft. Aber damit leben die meisten von uns seit Jahren eigentlich ohne größere Probleme (nur manchmal wird der Platz im Schuhregal zu klein).

Mit dem Dunk High „Strawberry Cough“ setzt Nike SB die Reihe an Releases mit einem Bezug zu bestimmten Rauschmitteln fort. Wieder einmal holte man sich dafür kreative Unterstützung von Künstler Todd Bratrud, der für die Brand bereits erfolgreiche Drops wie den legendären Nike SB Dunk High „Skunk“ oder den Dunk Mid „White Widow“ designte. Und wie bei diesen diente nun auch beim „Strawberry Cough“ eine ganz bestimmte Marihuana-Sorte als Ausgangspunkt für das Design.

Nike-SB-Dunk-High-Strawberry-Cough-CW7093-600

Ein potentieller Hype-Release

Damit wäre eigentlich bereits klar, dass auch dieser SB-Release für ordentlich Hype und viele Enttäuschungen sorgen dürfte. Denn die absehbare Limitierung führt am Release-Tag mit ziemlicher Sicherheit zu einer Flut an „Ls“. Es ist leider so, dass das Angebot bei solchen Hype-Drops niemals die aus vielerlei Gründen gewaltige Nachfrage bedienen kann.

Nike-SB-Dunk-High-Strawberry-Cough-CW7093-600

Optisch ist Bratrud erneut ein absoluter Eyecatcher gelungen. Das knallrote Leder-Upper, auf dem sogar die typischen Erdbeersamen zu erkennen sind, und das giftgrüne Suede übersetzen die Frucht farblich nahezu perfekt auf die Silhouette des Dunk High. Einen weiteren Akzent setzen Midsole und Außensohle mit ihrer transparenten Optik. Natürlich wurde auch an die hustende Erdbeere gedacht – ein besonders verspieltes Detail, mit dem sich Bratruds Alter Ego auf dem Sneaker verewigte.

Noch abzuwarten bleibt der genaue Preis und das Release-Datum für den Dunk High „Strawberry Cough“. Ab dem Herbst könnte es soweit sein.

Nike-SB-Dunk-High-Strawberry-Cough-CW7093-600
  • Stylecode: CW7093-600
  • Release-Datum: Herbst 2020
  • Preis: tba
Nike-SB-Dunk-High-Strawberry-Cough-CW7093-600
Nike-Dunk-Modell-Banner

Credits: Stadium Goods, @yankeekicks

Tags