„Die 75 wichtigsten [sic!] Releases an diesem Wochenende!“ Derlei Headlines sieht man in den letzten Monaten verstärkt. Jedes Wochenende scheint es so, als kämen Schuhe auf den Markt, die man keinesfalls verpassen sollte. Das Sneakergame 2018 rast unaufhaltsam durch die Releases.

Doch werden die Sneaker diesem Hype überhaupt gerecht? Wie viel Story steckt hinter dem Release und wie groß ist das rein wirtschaftliche Denken? Ist der Turnschuhmarkt gar overhyped und übersättigt? Und: braucht es überhaupt so viele Sneaker? Oder: Ist alles gut so wie es ist, bitte noch mehr? Diesem Thema nehmen sich Simon und Amadeus in der neunten Episode von „Oh, Schuhen! – Der Sneaker-Podcast“ an. Diskutiert mit!

Tags