KangaROOS x Asphaltgold Omnirun „Mouse“ – Interview

asphaltgold-katz-maus1

Nachdem vor Wochen die “Katze” released wurde, kommt jetzt die “Maus” ins Spiel. Der KangaROOS Omnirun „Mouse“ wird am 7.5. instore released und ist weltweit auf 100 Paar limitiert. Aus diesem Anlass haben wir uns mit Asphaltgold Shop Gründer Daniel Benz über seine aktuelle Kollabo unterhalten.

Kangaroos x Asphaltgold Omnirun "Mouse"

Gratulation Dani, nach der „6 Stores Kollabo“ eine weitere Kollabo mit einer renommierten Brand. Erzähl uns doch mal ein wenig, wie kam es dazu?
Vielen Dank.
Im Frühjahr 2014 habe ich bei einem KangaROOS Event in Pirmasens den *Hot Shot low* getragen. Ein Vintage Bball low cut, der auf den ersten Blick mehr an eine Court Silhouette erinnert. Der damalige Produkt- und Marketingmanager war von dem Style ziemlich angetan und die Idee für ein gemeinsames Schaffen in Bälde beschlossene Sache. Nachdem wir über einige Monate an einem Retro für den Hot Shot gefeilt hatten sind wir einen Schritt zurück gegangen und haben entschlossen sich ab sofort wieder unserer gemeinsamen DNA zu widmen – *Retro Running*.

KangaROOS ist eine Marke mit langer Historie und einer Menge, verschiedener Modelle und Silhouetten. Ihr habt euch dazu entschieden, zwei Modelle (die Sohle des Omnirun mit dem Upper des Omnicoil) zu vereinen, wieso?
Das KangaROOS den Omnicoil zurück gebracht hat war bahnbrechend. Für uns der mit Abstand beste Style unter den ROOS Retros der letzten Jahre.
Da mir die Midsole von Runaway & Ultimate immer gut gefallen, weil sie etwas weniger aufträgt als die Dynacoil Sohle und dem Schuh direkt einen keilförmigen Shape verpasst, kam die Idee auf das Beste aus zwei Welten zu kombinieren 🙂

„Katz und Maus“? Was genau steckt dahinter?
Wer unser Logo kennt kann sich die Story ja recht schnell zusammenbasteln. Eine Katze ist der “Sneaker“ überhaupt. Cool schleicht sie durch die Straßen und macht ihr individuelles Ding. Ihr internationaler Gegenspieler ist die Maus. Eine Hassliebe, welche die Beteiligten auf Trapp hält und Langeweile verhindert. Alleine durch *Tom&Jerry* oder *Itchy&Scratchy* wachsen die meisten Kids mit der alten Rivalität von Katz&Mouse auf – sie aufzugreifen lag nahe.

Wie wichtig sind euch generell Stories für Kollabos?
Ich finde das jede Collab auch eine Story haben sollte. Sie muss nicht unbedingt extrem im Fokus stehen und ein ästhetisch ansprechendes Produkt sollte immer das Wichtigste sein. Dennoch – eine schlüssige Story die zeigt, dass sich die Beteiligten Gedanken gemacht haben, ist für mich nach wie vor das Salz in der Suppe.

„Made in Germany“ ist ja selten heutzutage. Was macht das Besondere an „Made in Germany“ für euch aus?
ROOS haben mit ihrer familiären Manufaktur in Münchweiler ein echtes Ass im Ärmel. Für Collab Partner die Gelegenheit Alles von A-Z alles mitzuerleben und bei jedem entscheidenden Schritt Einfluss zu nehmen. Schöne Farben und Materialien zusammenstellen ermöglichen einige Brands inzwischen ja auch direkt dem Endkunden über die bekannten Konfigurator Plattformen.
Bei unserem Katz & Mouse Pack haben wir kleinteilig Schnittmuster verändert um das Upper harmonisch auf die neue Sohle anzupassen und von x-verschiedenen Herstellern Ledersorten durchprobiert.

Der Preis dürfte viele Sammler erstmal zurückschrecken, ist aber im Vergleich zu „Made in China“ Produkten vollkommen gerechtfertigt. Meint ihr, dass die „Sneakerheads“ die allgemeine Preiserhöhung mitgehen werden, die sich seit Monaten für alle Produkte ankündigt, oder hört ihr kritische Stimmen?
Ich hoffe doch, dass es auch zu kritischen Stimmen kommen wird. Ein gutes Produkt muss polarisieren. Ganz klar!
Ich verstehe Jeden der nicht dazu bereit ist 250 EUR für ein Paar Turnschuhe auf den Tisch zu legen. Qualität und Handarbeit sprechen allerdings für sich. Würde man jetzt eine Kalkulation wie bei Made in far east ansetzen, müsste der Schuh nochmal deutlich teurer sein. Auf der anderen Seite sollten Collab Projekte immer unter der Kategorie *Herzens Angelegenheiten und nicht *Cash cow* laufen.

Was können wir noch von Euch erwarten?
Wir hoffen die Independent Landschaft unter den Sneaker Shops zu bereichern und sind dankbar, wenn wir weiterhin die Gelegenheit bekommen kreativen Output zu generieren. Kollaborationen sind hier ein super Tool. Aber genauso möchten wir auch unsere ganz eigenen Projekte im Textil und Accessoire Bereich pushen, unsere Fittingroom App stätig verbessern und stationär für Begeisterung sorgen.

Kangaroos x Asphaltgold Omnirun "Mouse"

Kangaroos x Asphaltgold Omnirun "Mouse"

Kangaroos x Asphaltgold Omnirun "Mouse" 03

Kangaroos x Asphaltgold Omnirun "Mouse" Materialien

Kangaroos x Asphaltgold Omnirun "Mouse" Materialien 01