Latest PickUp: Johannes Kliesch (Gründer Snocks)

latest-pickup-interview-johannes-snocks-titel-01

Vor ein paar Wochen haben wir uns mit unseren Freunden von Snocks zu einem gemütlichen Kaffeekränzchen getroffen und uns ein wenig ausgetauscht. Im Rahmen dieser „Kaffeefahrt“ ist das Latest PickUp-Interview mit Johannes Kliesch, einem der Gründer von Snocks, entstanden. Die Interessen von Johannes liegen nicht nur bei Socken und Kaffee, lest hier was er über seine andere große Leidenschaft zu erzählen hat.

latest-pickup-interview-johannes-snocks-04
Johannes (links) mit Felix (Mitgründer von Snocks) zu Besuch bei ihrem Produzenten in China

1. Welchen Sneaker hast du dir zuletzt zugelegt?

Das war der Nike Air Jordan 1 x Travis Scott. ABER… leider in der falschen Größe!! Deswegen hier ein AUFRUF: Ich tausche eine US 9 (EU 42,5) gegen eine US 9,5 (EU 43)! Wenn hier jemand zum Tausch bereit ist, meldet euch entweder direkt bei mir @johannes.snocks, oder bei den Dudes von everysize.

2. Warum gerade dieser?

Einfach ein schönes Teil! Seit langem mal wieder ein besonderes Release und nicht der 10te „Off-White“. Gerade der umgedrehte Swoosh catcht ungemein. Einfach mal wieder was anderes – gefällt mir!

nike-air-jordan-1-cactus-jack-travis-scott-02

3. Wenn du nur noch einen Schuh besitzen könntest, welcher wäre das?

Dann wäre das der „Turtle Dove“! Die Boost-Sohle in Kombination mit dem Primeknit-Upper ist für mich persönlich einfach perfekt – der Schuh ist nicht nur ein absoluter Hingucker, sondern auch Alltagstauglich. Außerdem ein perfekter Schuh für unsere Sneaker-Socken!

4. Welchen Schuh wirst du dir als nächstes kaufen?

Den Nike x Tom Sachs „Marsyard 1.0“ hab ich schon lange ins Auge gefasst. Die Silhouette des Schuhs sowie die Zusammenstellung des Colorways ist durchweg gelungen – und noch dazu ist er aufgrund seiner Limitierung echt was besonderes.

5. Welcher Style ist ein absolutes „No-Go“ für dich?

Löcher in den Socken!:) Ansonsten darf jeder tragen was er will und wie er es will!

6. Wann hat dich die „Sneakersucht“ befallen und was war der Auslöser, Sneaker zu sammeln?

Los ging das Ganze definitiv mit dem Yeezy 350 „Turtle Dove“. Der „Turtle Dove“ hat mir schon ab Release einfach gut gefallen und ich wollte ihn unbedingt haben. Ganz nach dem Motto „Gut Ding will Weile haben“ war einiges an Geduld von Nöten um den Schuh dann letztendlich auch zu bekommen. Cooles Design, höllisch bequem. Bin froh das er mittlerweile Teil meiner Sammlung ist. Und genau mit diesem Kick ging die ganze Sache mit dem Sneaker sammeln dann auch los. Ab dem Zeitpunkt war ich infiziert.

Vielen Danke für deine Teilnahme am Latest PickUp-Interview, Johannes.

www.snocks.com

photos: @johannes.snocks / @willy

IG-TV: @snocks