Ambush x Nike Dunk High – Release-Infos

Ambush x Nike Dunk High black white

Als Nike zu Jahresbeginn auf der New Yorker Fashion Show die kommenden Herbst-/Winter-Styles zeigte, fielen gleich zwei sehr besondere Dunk Highs auf. Diese entpuppten sich schließlich als Collabo mit dem japanischen Fashion-Brand Ambush. Fast ein ganzes Jahr später scheint nun zumindest für einen der beiden Colorways ein Release-Datum fest zu stehen. 

Der Dunk als Fashion-Statement

Es ist nicht das erste Mal, dass eine beliebte Nike-Silhouette von einem Modelabel in die Fashion-Richtung „weiterentwickelt“ wurde. Ambush-Gründerin Yoon Ahn wollte offenbar, den Charakter des Dunk High nicht so stark verfremden wie dies beispielsweise Sacai zuletzt mit ihren Sneaker-Designs getan hatten. Auffällig ist ihr Entwurf dennoch, was vor allem an dem übergroßen Swoosh liegt, der hinten sogar über den Fersenabschluss hinausragt. Ansonsten gibt sich der schwarz-weiße Colorway fast schon unauffällig: Ein weißes Leder-Upper mit schwarzen Overlays. Auch das Ambush-Branding auf der Zunge und an der Ferse drängt sich nicht unangenehm in den Vordergrund. Eher könnte man von japanischem Understatement sprechen. Auf den zweiten Colorway in einem leuchtenden Pink trifft diese Umschreibung natürlich nicht zu.

Ambush x Nike Dunk High black white

Wie Yoon Ahn auf ihrem Instagram-Account verriet, wurde das Konzept bereits im Februar 2019 entwickelt und bis Mai finalisiert. Als Inspiration diente ihr das markante Design getunter, japanischer Motorräder – genauer deren überdimensionierter Auspuff, der sich hier im Swoosh widerspiegelt. Der schwarz-weiße Dunk High soll nun im Dezember sowohl in Männer- als auch in Frauengrößen droppen. Außerdem sind laut Ahn für das nächste Jahr noch zwei weitere Colorways geplant. Von diesen existieren bislang jedoch noch keine Bilder.

Ambush x Nike Dunk High black white
  • Stylecode: CU7544-001
  • Preis: 180€
  • Release-Datum: 11 Dezember 2020
Ambush x Nike Dunk High black white
Ambush x Nike Dunk High black white
my.everysize.Banner

Credits: @woganwodeyang, @yoon_ambush

Tags