Nike Air Max 90 Citypack – Release-Infos

Air Max 90 City Pack

In Nike Air Max 90 einmal um die Welt? Das nun schon bald erscheinende „City Pack“ macht es möglich. Jeder der fünf Sneaker steht dabei für eine andere Metropole und für eine andere Berufsgruppe, ohne die das Leben in diesen Städten kaum vorstellbar wäre. Story und Details überzeugen!

Von NYC nach Shanghai

Schon länger stehen bei Nike bestimmte Key Cities im Mittelpunkt. Dort finden regelmäßig Events und Releases statt. Außerdem gibt es in all diesen Metropolen ein eigenes NikeLab – sicherlich kein Zufall. In diesem Fall feiert Nike den 30. Geburtstag des Air Max 90 mit einem besonderen „City Pack“, das zugleich auch die Menschen in diesen Städten als Trendsetter hervorhebt und ganz bestimmte Berufsgruppen ehrt. Alle Air Max 90 besitzen das kürzlich vorgestellte „Re-Crafted“-Upper sowie besondere Prints und Details.

Nike Air Max 90 Citypack New York
Nike Air Max 90 Citypack New York

Die Reise beginnt bei den Feuerwehrmännern/-frauen New Yorks. Deren feuerfeste Uniform war die Vorlage für den reflektierenden Swoosh. Die auf dem linken Schuh auf der Rückseite abgebildete „90“ erinnert wiederum an den Helm der Feuerwehrleute.

nike-air-max-90-city-pack-paris
nike-air-max-90-city-pack-paris

Paris ohne seine zahlreichen Bäckereien und Cafés erscheint kaum vorstellbar. Deshalb widmete man diesen mehlweißen Air Max 90 dem kunstvollen Bäckereihandwerk. Besonders deutlich wird dies beim Blick auf die Rückseite, wo neben der französischen Tricolore zwei goldenen Ähren abgebildet sind. Auch auf den Innensohlen findet sich ein Print mit Bezug zur traditionellen Brotherstellung.

nike-air-max-90-city-pack-london
nike-air-max-90-city-pack-london

Weiter geht die Reise in London. In der britischen Hauptstadt fand man bei den Uniformen der königlichen Postboten die Inspiration. Die britische Krone darf auf diesem Air Max 90 natürlich nicht fehlen. Das Zungenlabel kommt in Form einer Briefmarke daher und dem Gesicht von Nike-Co-Gründer Bill Bowerman.

nike-air-max-90-city-pack-tokyo

London und Tokio trennen normalerweise 11 Stunden Flugzeit. Hier geht es etwas schneller. Der Air Max 90 für die japanische Hauptstadt orientiert sich bei den Materialien und bei der Farbe an der Arbeitskleidung von Bauarbeitern. Mit den klassischen Bauarbeiterstiefeln teilt er sich deren Gumsohle. Und auf der Zunge lassen sich die für Baustellen typischen Schilder-Typen erkennen.

nike-air-max-90-city-pack-shanghai

Für die letzte Station des „City Packs“ geht es nach Shanghai. Die Einwohner der chinesischen 15-Millionen-Metropole haben den Ruf, besonders geschäftstüchtig zu sein. Zum Straßenbild gehören auch die unzähligen Fahrer der Essens-Lieferdienste. Auf dem Mudguard-Logo befindet sich das Sterne-Rating einer typischen Online-Restaurant-Bewertung. Der Print auf der Zunge sieht wie eine Quittung aus.

Der Release wird am 30. Januar bei Nike stattfinden. Außerdem erscheint das Pack bei ausgewählten Nike-Accounts in den jeweiligen Key Cities.

Credits: Nike

Tags