Nike Air Max 95 OG „Neon“ – Release-Infos

Nike Air Max 95 OG Neon

Da war doch noch was? Richtig auch der Nike Air Max 95 feiert in diesem Jahr ein echtes Jubiläum. Selbst 25 Jahre nach seiner Premiere – immerhin ein Vierteljahrhundert – ist der Sneaker ein fester Bestandteil der Air Max-Familie. Als Geburtstagsgeschenk quasi in letzter Minute scheint nun endlich auch ein Release-Datum für die Rückkehr des beliebten „Neon“-Colorways festzustehen. Doch das ist längst nicht alles an guten Nachrichten. Wer möchte, kann sogar gleich seine ganze Familie mit dem OG beschenken.

Anatomie und Natur als Air Max-Design

Als Anfang/Mitte der 1990er Jahre die ersten Designideen von Sergio Lozano zum späteren Air Max 95 entstanden, da ging man bei Nike durchaus einige Wagnisse ein. Das mag auch daran gelegen haben, dass zum damaligen Zeitpunkt der Running-Bereich und die Air Max-Serie etwas im Schatten der großen Jordan-Erfolge standen. Lozano, der zuvor auch schon für ACG tätig war, ließ sich bei seinen Entwürfen des Sneakers von der Natur inspirieren. Zumindest ist dies die Geschichte, die dazu immer wieder erzählt wird. Angeblich dachte er zunächst an die geriffelten Wände des berühmten Grand Canyon, die sich in den farblichen Abstufungen des Uppers widerspiegeln sollten. Später wurde aber auch immer wieder der Vergleich zur menschlichen Anatomie herangezogen. So erinnere die für den Air Max 95 typische Seitenpartie an Muskelstränge und die Rückseite an eine Wirbelsäule, die alle Schichten des Uppers in einem gewissen Sinn zusammenhält. Der Nike Air Max 95 war zudem der erste Air Max, der auch im Vorderfußbereich eine sichtbare Bubble besaß.

nike-air-max-95-og-neon-ct1689-001

Verfrühtes Weihnachtsgeschenk

Eigentlich hätte die Rückkehr des Air Max 95 OG „Neon“ schon längst über die Bühne gehen sollen. Ursprünglich war nämlich ein Termin im Frühjahr angedacht, doch dann kam Corona und wirbelte auch hier den Zeitplan ordentlich durcheinander. Inzwischen steht aber ein neuer Termin fest. Am 17. Dezember und damit noch rechtzeitig vor Weihnachten soll es nun (endlich) soweit sein. Fünf Jahre nach dem letzten Retro wird dieser zudem noch in GS-, Pre-School und in Toddler-Größen droppen. Damit kann also einmal die ganze Familie im AM95-Style ausgestattet werden. Überhaupt gehört zumindest der OG in jede gute Air Max-Sammlung. Die Fotos versprechen einen Retro, der offenbar dem Original von 1995 doch sehr nahe kommt.

nike-air-max-95-og-neon-ct1689-001
nike-air-max-95-og-neon-ct1689-001
  • Stylecode: CT1689-001
  • Preis: 170 Euro
  • Release-Datum: 17.12.2020
Nike-Air-Max-95-OG-Neon-CZ0910-001-1
Nike-Air-Max-95-OG-Neon-CZ0948-001
Nike-Air-Max-95-OG-Neon-CZ0949-001
Banner-Nike-Alle-Modelle

Credits: Nike

Tags