adidas Torsion System

adidas-ultraboost-19-torsion-system

Das Torsion-System ist ein 1988 von adidas eingeführtes System zur Fußbett-Unterstützung. Es besteht aus einem thermoplastischem Stück, welches dem Versen- und vorderen Fußbereich unabhängige Bewegungen ermöglichen soll. Es ist in der Mid-/Outsole eingearbeitet.
Im adidas ZX Flux oder Laufschuhen wie dem adidas UltraBOOST ist die sogenannte „Torsion Bar“ sichtbar. Das Torsion System wurde entworfen um Verletzungen oder Zerrungen des Fußbettes, gerade bei einem unebenem Untergrund, zu verhindern.

Zum 30. Geburtstag des Torsion-Systems hat adidas im August 2019 die ZX 1000er Reihe in Form des adidas ZX Thousands Pack neu aufgelegt.

An dieser Stelle befindet sich externer Inhalt von YouTube. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen. Du bist damit einverstanden, dass personenenbezogene Daten and Drittplattformen übermittelt werden.

adidas 30 Years of Torsion