Wir freuen uns riesig darüber euch diese Woche Max Loewe als Gast in unserem “Latest PickUp-Interview” präsentieren zu dürfen. Max sollte vielen aus der Community, schon alleine wegen seiner hochqualitativen Sneaker-Photos, ein Begriff sein.

1. Hallo Max, stell dich doch mal vor.

Ich bin Max, 29 Jahre alt, und komme aus Kassel, einer kleinen Stadt in Deutschlands Mitte.
Ich bin aktuell dabei mein Studium abzuschließen, arbeite und natürlich sammle ich Sneaker, Fotografiere sie und betreibe mit meinem Freund Oliver aus Dänemark die Website Epsilon Magazine.

Max Loewe epsilon magazine

2. Welchen Sneaker hast du dir zuletzt zugelegt?

Mein Latest Pickup ist der New Balance 1530, der zum Jubiläum der 1500er Silhouette Made In England erschienen ist.

max loewe New Balance 1530 Made in UK

3. Warum gerade dieser?

Die 1500er Reihe ist eine Produktlinie mit 30 Jahren Tradition bei New Balance, ausgestattet mit der klassischer Optik und der Encap Sohlen Technologie. Zum 30jährigen Jubiläum hat New Balance sich dann die Frage gestellt: Wie könnte der 1500 in 2019 aussehen? Und here it is: 1530. Leichter durch die RevLite Sohlentechnologie, besser gedämpft, qualitativ ebenso hochwertig wie der 1500 und voller Geschichte, da Elemente aus verschiedenen New Balance Modellen auf dem 1530 vereint wurden. Made in England ist auch ein besonderes Verkaufsargument für mich, da es gerade heutzutage wirklich eine Besonderheit ist, dass ein Hersteller (zum Teil) in England in hoher Qualität und zu fairen Löhnen produziert, anstatt ausschließlich in Niedriglohnländern zu produzieren um den eigenen Profit maximal zu halten. Dafür dann einige € mehr zu verlangen finde ich absolut in Ordnung und gerechtfertigt. Man bekommt klar mehr für sein Geld.

latest-pickup-interview-everysize-x-max-loewe (1)

4. Wenn du nur noch einen Schuh besitzen könntest, welcher wäre das?

Sich auf einen Schuh festzulegen ist unmöglich. Aber wenn ich nur noch einen Schuh besitzen könnte, dann würde ich höchstwahrscheinlich den Air Max 1 wählen. Ich bin schon seit ich denken kann begeistert vom Air Max 1 als Schuh. Er passt mir perfekt, ist bequem und wirklich optimal für den Alltag. Und wenn man nur noch einen Schuh tragen kann, dann sollte Komfort an erster Stelle stehen.

5. Welchen Schuh wirst du dir als nächstes kaufen?

Die Frage ist wirklich schwer. Es kommt momentan so viel raus, jedoch Woche ist vollgepackt mit Releases diverser Brands, da fällt es mir tatsächlich schwer zu sagen was als nächstes für mich in Frage kommt. Aber ich definitiv gespannt auf den New Balance x Bodega 997S, kommende Adidas Nite Jogger Colorways oder den Have a Nike Day Air Max 1, der via Stockx etc. schon zu bekommen ist.

6. Welcher Style ist ein absolutes “No-Go” für dich?

Eigentlich ist kein Style direkt ein No-Go, jeder soll gerne tragen, was Ihm gefällt. Wenn ich mich festlegen muss sind es aber ganz klar Designer Sneaker à la Louis Vuitton, Balenciaga etc.
Ich favorisiere immer klassische Runner Silhouetten, mit Designer Schuhen kann ich wirklich wenig anfangen. Optisch sind diese mir viel zu weit entfernt von dem, was ich so trage und mag. Gleichzeitig sind die Verkaufspreise für das, was die Schuhe bieten, wirklich ein No-Go.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maximilian L. (@max.loewe) am

7. Wann hat dich die “Sneakersucht” befallen und was war der Auslöser, Sneaker zu sammeln?

Sneaker fand ich schon immer super. Als kleiner Junge habe ich mich immer an meinem älteren Bruder orientiert und wollte natürlich genau das, was der große Bruder getragen hat. Danach hat mich dann der Style der US Hip Hop Künstler der 90er und 2000er beeinflusst: Air Force 1s, Baggy Jeans und 3XL Shirts. Der Air Force 1 dürfte wohl mein meist gekaufter Sneaker überhaupt sein.
Das „Sammeln” hat effektiv für mich so in 2009 mit dem Nike Air Yeezy 1 Blink angefangen. In Köln bei The Good Will Out habe ich mit meinem Bruder und einem Freund mein erstes Campout mitgemacht, ca. 24 Stunden. Danach direkt in Hamburg für den Tan Yeezy 1. Und so ging es weiter. Danach kam Asics, Air Max 1, 90, 97, New Balance, Diadora, Adidas etc. Heute kaufe ich einfach was mir gefällt. Wichtig dafür sind für mich immer Konzept, Qualität und Komfort.

Vielen Dank für das angenehme Interview, Max.
Wenn ihr mehr über seine Arbeit erfahren möchtet besucht das epsilonmagazine.

photos: @max.loewe

Total
5
Shares
Autor: Bastian Kraemer