Nike SB Dunk High „Maui Wowie“ – Release-Infos

nike-sb-dunk-high-hawaii-cz2232-200 Maui Wowie

Erst sah es so aus, als sei dieser neue Dunk High dem wunderschönen Inselstaat Hawaii gewidmet. Doch wie die jüngsten Bilder zeigen, könnte der Sneaker vielmehr für ein ganz bestimmtes Datum im Release-Kalender stehen. Die Rede ist natürlich vom 20. April besser bekannt als „420 Day“, „Cannabis-Tag“ oder „Weltkiffertag“. Aus diesem Anlass erschienen in den letzten Jahren immer wieder besondere Nike SB-Releases mit einem mehr oder weniger großen Kult-Faktor.

Der 4/20-Dunk von 2021?

Auch wenn die offizielle Bestätigung von Nike SB bislang aussteht, so deutet alles darauf hin, dass der Nike SB Dunk High „Maui Wowie“ die Nachfolge des „Strawberry Cough“ aus dem Vorjahr antreten wird. Der Sneaker würde damit die nicht nur bei Dunk-Sammlern äußerst beliebten 420-Releases fortsetzen. Das Datum muss man Liebhaber eines bestimmten, hierzulande illegalen Rauschmittels nicht wirklich erklären. Die Ursprünge des als „Weltkiffertags“ umschriebenen 20. Aprils reichen bis in die frühen 1970er Jahre zurück. Damals trafen sich angeblich um 16:20 Uhr Schüler einer US-High School, um auf die Suche nach einer geheimen Cannabis-Plantage zu gehen. Diese wurde aber niemals entdeckt.

nike-sb-dunk-high-hawaii-cz2232-200 Maui Wowie

Ein Dunk mit zwei „Gesichtern“

Es braucht nicht viel Fantasie, um Hawaii als Inspiration hinter dem Design des Nike SB Dunk High zu erkennen. Die bunten Hawaii-Hemden, an die der Sneaker optisch doch stark erinnert, kennt schließlich jeder. Allerdings gibt es hier noch weit mehr zu entdecken. Denn wie neue Bilder zeigen, besitzt der „Maui Wowie“ ganz offenbar zwei „Gesichter“. Nicht nur unterscheidet sich das florale Muster farblich sehr deutlich vom rechten zum linken Schuh, das blumige Upper im besten Hawaii-Style versteckt sich scheinbar unter einer Basis aus grünem, stark aufgerautem Suede. In Kombination mit dem Hanf-Swoosh und der ebenfalls aus Hanf gefertigten Zunge scheint sich das Rätsel aufzulösen. Denn wie auch der Name verrät, ist dieser Nike SB Dunk der ursprünglich auf Hawaii angebauten Cannabissorte „Maui Wowie“ gewidmet.

nike-sb-dunk-high-hawaii-cz2232-200 Maui Wowie

Stimmt die „420“-Story, dann erwartet uns der Release des Nike SB Dunk High „Maui Wowie“ höchstwahrscheinlich am 20. April.

  • Stylecode: CZ2232-300
  • Release-Datum: April 2021
  • Preis: 120 Euro
nike-sb-dunk-high-hawaii-cz2232-200 Maui Wowie
nike-sb-dunk-high-hawaii-cz2232-200 Maui Wowie
Nike-Dunk-Modell-Banner

Credits: @yankeekicks

Tags