Saucony arbeitet an biologisch abbaubarem Sneaker

Saucony-Originals-Sustainability-Sneaker

Artikel aktualisiert am 15.11.2023. Das Umweltbewusstsein der Konsumenten nimmt immer weiter zu. Aus dem einst belächelten Modewort „Nachhaltigkeit“ entstehen daher zunehmend ganz konkrete Initiativen der Sportswear Brands. Bei Saucony arbeitet man jetzt an einem biologisch abbaubaren Schuh.

Sneaker aus nachhaltigen Materialien

In modernen Sneaker steckt oftmals nicht nur High Tech sondern auch reichlich Kunststoff und andere Materialien auf Erdölbasis. Genau diese Zusammensetzung steht einem schnellen, ökologisch einwandfreien Abbau am Ende ihres „Lebens“ entgegen. Auch bei Saucony hat man das Problem der immer größeren Müllberge und schlechter CO2-Bilanzen erkannt. So arbeitet die Marke ganz konkret an ihrem ersten biologisch komplett abbaubaren Sneaker. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen bei dessen Herstellung ausschließlich nachhaltige Materialien zum Einsatz kommen.

Saucony-nachhaltig biologisch abbaubarer Laufschuh

Was heißt Nachhaltigkeit?

In der Vergangenheit nutzten viele Firmen das Etikett der Nachhaltigkeit, um sich einen grünen Anstrich zu verleihen. Greenwashing nennen das Kritiker. Inzwischen entstehen jedoch immer mehr sehr gezielte Maßnahmen, die auf eine nachhaltige Produktion und eine möglichst umweltfreundliche Wiederverwertung achten.

Für Saucony bedeutet Nachhaltigkeit, dass die Sneaker-Produktion auf natürliche und nachwachsende Rohstoffe wie Naturkautschuk und Bio-Baumwolle setzt. Kunststoffe, die aus Öl gewonnen werden, können diese strenge Vorgabe nicht erreichen. Für die Herstellung der Schuhe ergeben sich hieraus zahlreiche Konsequenzen. So werden zum einen weniger Produktionsschritte benötigt. Zum anderen sinkt der Energieverbrauch. Weil zudem auf Fäden und Kleber auf Erdölbasis verzichtet wird, nutzt man Nähprozesse, die schon im 19. Jahrhundert entwickelt worden sind.

https://www.instagram.com/p/B8EuPJEBLpg/?utm_source=ig_web_copy_link

Release für Ende 2020 angekündigt

Saucony verspricht, dass der erste biologisch abbaubare Sneaker genau so bequem und beständig wie die anderen Laufschuhe der Brand sein soll. Auch die Box soll biologisch abbaubar sein. Der bislang nicht näher beschriebene Sneaker aus der Originals-Kollektion soll Ende 2020 in den Handel kommen. Das ist zumindest das ehrgeizige Ziel.


Weitere Marken & Modelle die sich dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben haben findest du in unserem ausführlichen Beitrag zu:
>> Nachhaltige Schuhe & Sneaker » entdecke hier die besten Brands! <<

Credits: Saucony

Marcus Wessel

Marcus Wessel

Marcus Wessel lebt und arbeitet als freier Redakteur in Köln. Er ist seit über 20 Jahre Teil der Sneakerszene. Seit 2012 betreibt er den Blog Sneakerzimmer, der sich mit den Themen Turnschuhen und Reisen befasst. Journalistische Erfahrung sammelt er bei verschiedenen Print- und Online-Medien. Seine Sneaker-Leidenschaft geht bis auf die 90er-Jahre zurück und auf Modelle wie den Nike Air Max 1 und später den Asics Gel-Lyte III. Seine Lieblingsstadt ist New York und sein liebstes Hobby das Kino.