my.everysize
New Balance 990

New Balance 990

Bei everysize findest Du die größte Auswahl an New Balance 990 Sneakern im Netz, darunter verschiedene Modellversionen wie die 990v3 und 990v4. Das Sortiment umfasst sowohl Damen- als auch Herrenmodelle und jede verfügbare Größe. Angebote durchsuchen & sicher online bestellen.

Alle verfügbaren New Balance 990

990v2 Made in USA 990TD2
New Balance 990v2 Made in USA 990TD2
-47 % 990v6 Made in USA
New Balance 990v6 Made in USA
-40 % 990v6 Burgundy - Made in USA
New Balance 990v6 Burgundy - Made in USA
-20 % Teddy Santis x 990v6 Made in USA
New Balance Teddy Santis x 990v6 Made in USA
-10 % 990v6 Made in USA
New Balance 990v6 Made in USA
990v3 Made in USA
New Balance 990v3 Made in USA
990 V6 Navy Grey
New Balance 990 V6 Navy Grey
990v3 Made in USA
New Balance 990v3 Made in USA
Made in 990v6 USA
New Balance Made in 990v6 USA
-24 % 990v6 Made in USA
New Balance 990v6 Made in USA
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
990v6 Grey Day - Made in USA
New Balance 990v6 Grey Day - Made in USA
990 V4
New Balance 990 V4
Made in 990v6 USA
New Balance Made in 990v6 USA
-39 % 990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
Made in 990v3 USA
New Balance Made in 990v3 USA
Made in 990v2 USA
New Balance Made in 990v2 USA
-24 % 990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
Made 990v3 in USA
New Balance Made 990v3 in USA
-30 % Made in 990v6 USA Navy
New Balance Made in 990v6 USA Navy
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
Teddy Santis x 990v3 In USA Made
New Balance Teddy Santis x 990v3 In USA Made
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
Made in 990v2 USA
New Balance Made in 990v2 USA
990v6 Made in USA
New Balance 990v6 Made in USA
990v5 Made in USA
New Balance 990v5 Made in USA
990v3 Made in USA
New Balance 990v3 Made in USA
-16 % 990v3 Made in USA
New Balance 990v3 Made in USA
990v5 Made in USA
New Balance 990v5 Made in USA
990v6 Magenta Pop - Made in USA
New Balance 990v6 Magenta Pop - Made in USA
Teddy Santis x 990v2 Made in USA
New Balance Teddy Santis x 990v2 Made in USA
Made in 990v3 USA
New Balance Made in 990v3 USA
990 Hook and Loop
New Balance 990 Hook and Loop
Made in 990v3 USA
New Balance Made in 990v3 USA
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
990v2 Made in USA
New Balance 990v2 Made in USA
-17 % Made in 990v2 USA
New Balance Made in 990v2 USA
990v5 Made USA In
New Balance 990v5 Made USA In
990v3 Made in USA
New Balance 990v3 Made in USA
-25 % 990v4 U990GR4 Made in USA
New Balance 990v4 U990GR4 Made in USA
-52 % 990v6 Pale Yellow
New Balance 990v6 Pale Yellow
Teddy Santis x New Balance 990v4 Purple Suede - Made in USA
New Balance Teddy Santis x New Balance 990v4 Purple Suede - Made in USA
990v6
New Balance 990v6
-15 % 990v1 Made in USA
New Balance 990v1 Made in USA
-22 % 990v6 Sepia
New Balance 990v6 Sepia
990v4 Made in USA
New Balance 990v4 Made in USA
M990BK6 Made in USA
New Balance M990BK6 Made in USA
-40 % 990v4 Made in USA
New Balance 990v4 Made in USA
-15 % Made in 990v1 USA
New Balance Made in 990v1 USA
U990V6
New Balance U990V6
990v6
New Balance 990v6
-40 % 990v4 Made in USA
New Balance 990v4 Made in USA
-12 % 990v6
New Balance 990v6
990v6
New Balance 990v6
990v6
New Balance 990v6
990v4 Made in USA
New Balance 990v4 Made in USA
990v6
New Balance 990v6
Es gibt noch 14 weitere Produkte .

Seit über 30 Jahren ist der New Balance 990 Made in USA


Der New Balance 990 ist ein Sneaker aus der 99X-Serie, der 1982 erstmals erschien und 1998, 2012 und 2016 jeweils neu aufgelegt wurde. Die erste Version des Schuhs wurde laut Gerüchten von Apple-Gründer Steve Jobs initiiert, der bis zu seinem Tod bekennender Fan von New Balance Sneaker war und den NB 990 regelmäßig zu seinen Produktpräsentationen trug. Der Schuh ist heute eine Ikone und derzeit vor allem in der Modeszene sehr angesagt. Neben Steve Jobs ist auch der russische Modedesigner Gosha Rubchinskiy ein großer Fan des New Balance 990.

Während die erste Version des Sneaker heute eben der Modeszene und Nerds zugeschrieben wird, sind die späteren Modelle vor allem in der Sneakerszene sehr beliebt. Der 990 von 1998 ist ein schlichter Low Cut-Sneaker, für den man weder Modejünger noch IT-Experte sein muss. Für die Modell-Bezeichnung von New Balance muss man das schon eher, denn es ist wirklich nicht einfach zu verstehen. Das System mit den Nummern ist ja ohnehin schon schwer zu überschauen und die Nummern nicht gerade das, was man einprägsam nennt. Und im konkreten Fall des New Balance 990 mutet einem der Sportartikelhersteller aus den USA jetzt auch noch verschiedene Schuhe unter ein und demselben Namen zu. Man hat es wirklich nicht leicht, als Sneakerliebhaber.

Am Ende zählt ja vor allem das Aussehen und der Komfort der Sneaker. Beides bewegt sich beim 990 - egal, von welcher Version jetzt die Rede ist - auf wirklich hohem Niveau. Da kann man den Dschungel aus dreistelligen Zahlen schon mal verzeihen, und macht es sogar äußerst gerne. Auch, weil der NB 990 ja sowas wie der Urvater aller darauffolgender 99X-Modelle wie dem New Balance 997 oder dem 998 war.

FAQ

Wie fallen New Balance 990 aus?

Der 990 von New Balance fällt normal aus. Den meisten passt er wie erwartet. 

Lediglich der 990v3 fällt etwas kleiner aus, weswegen wir hier eine halbe Größe größer empfehlen würden.

Sind New Balance 990 bequem?

Fast alle New Balance 990 besitzen eine ENCAP- oder ABZORB-Zwischensohle, was beide Varianten zu bequemen Sneaker macht.

Überblick über die Versionen des New Balance 990

Vor 40 Jahren kam der erste 990 von New Balance auf den Markt und erfreute sich direkt großer Beliebtheit. Über die Jahre wurde das Modell immer weiter optimiert und aktualisiert und z.B. durch ein "v4" im Modellnamen gekennzeichnet. Mittlerweile gibt es sechs Versionen des 990. Wir geben euch hier einen Überblick über die verschiedenen Versionen und was diese jeweils ausmacht.

990v1

Alles begann im Jahr 1982. Damals erschien der erste New Balance 990. Beim 990v1 war aber zunächst weniger dessen Design als sein Preis das große Thema. Das neue Running-Modell kostete schließlich 100 US-Dollar. Begründet wurde der erstmals dreistellige Preis von New Balance mit der für die damalige Zeit wegweisenden Running-Technologie des 990v1 sowie dessen Herstellung in den USA. Das Label „Made in USA“ ist seitdem ein fester Bestandteil im Release-Kalender bei NB.

990v2

Es dauerte 16 Jahre bis New Balance mit dem 990v2 das zweite Modell seiner 990-Serie vorstellte. Dieses brachte nicht nur optisch einige große Veränderungen mit sich. Neben einem komplett neu gestalteten Obermaterial besaß der 990v2 auch eine neue Zwischensohlen-Technologie. Die für die damalige Zeit hochinnovative ABZORB-Midsole, welche die Dämpfung und die Stoßabsorption deutlich verbesserte, kam seitdem in vielen New-Balance-Modellen zum Einsatz.

990v3

Zum 30. Jubiläum des 990 erschien im Jahr 2012 der New Balance 990v3. Im Vergleich zu seinen beiden Vorgängern hatte das Modell bereits stärker einen Lifestyle-Fokus. Da der Mesh-Anteil des Obermaterials ebenfalls deutlich vergrößert wurde, verbesserte sich auch die Atmungsaktivität. Die leichte ENCAP-Zwischensohle setzte zusammen mit dem neuen Design der Zunge optisch die stärksten Akzente.

990v4

Nachdem es bislang mit jeder neuen Version des 990 zu optisch starken Veränderungen kam, fielen die Unterscheide zwischen dem 990v3 und dem 990v4 eher etwas geringer aus. Als New Balance den 990v4 im Jahr 2016 herausbrachte, surfte dieser sofort auf dem Hype der „Dadshoe“-Welle. Mit seinem leicht vergrößerten N-Logo und dem klassischen Materialmix aus Leder, Suede und Mesh war der 990v4 ein gewaltiger Erfolg – nicht nur bei Vätern.

990v5

Die Abstände zwischen den einzelnen Versionen wurden zunehmend kürzer. Nur drei Jahre nach dem Launch des v4 fand bereits die Premiere des 990v5 statt. Der transparente TPU-Strap brachte hier die größte Veränderung. Ansonsten waren die Unterschiede eher in Details wie dem Branding oder dem etwas veränderten Design des Uppers zu finden. Ansonsten blieb es bei Premium-Materialien, der unverzichtbaren ENCAP-Midsole und dem „Made in USA“-Qualitätssiegel.

990v6

Mit dem 990v6 löste New Balance dann einige kontroverse Diskussionen aus. Diese drehten sich fast alle um das Design der neuen Midsole. Diese fiel nun doch deutlich wuchtiger und größer aus. Dieser Trend zu einer „chunky“ Optik gefiel nicht jedem. Inzwischen hat sich die Aufregung aber gelegt. Unter der Leitung von „Made in USA“-Kreativchef Teddy Santis wurde auch der New Balance 990v6 zu einem echten Bestseller.

Denis falkenstein02
Denis Falkenstein
Denis ist Mitgründer von everysize und seit über 10 Jahren Teil der Sneakerszene. Vor everysize hat er verschiedene E-commerce Unternehmen im Bereich Sneaker & Fashion beraten. Er schreibt hin und wieder Artikel für unser Magazin und kümmert sich um das Marketing bei everysize.