„Latest Pick-Up“- Brenk Sinatra (Producer)

brenk-sinatra01

Brenk Sinatra ist ein Connoisseur, sowohl was seine Musik anbelangt, als auch was seine Schuhwahl betrifft. Der österreichische Produzent, Musiker und Beatmaster ist beim Schuhkauf genauso akribisch wie beim Beats basteln. Zuletzt produzierte er für das Nummer 1 Album „Coup“ der Rapper Xatar und Haftbefehl und seine neuesten Instrumental Alben „Midnite Ride“ sowie eine Neuauflage des Albums Gumbo II stehen ebenfalls gerade in den Regalen. Lest selbst, warum selbst sein Vater jetzt in guten Sneakern rumläuft und was er sich in letzter Zeit so an Schuhen zugelegt hat.

brenk-sinatra01

Welche Schuhgröße hast Du?
US 12 / EU 46. Je nachdem, wie die Schuhe ausfallen auch mal eine 46,5 oder 47.

Wie viele Paare besitzt Du?
Ich schätze so um die 150 Paar, könnten aber auch Paar mehr oder weniger sein. Habe sie ehrlich gesagt aber auch noch nie wirklich gezählt und es kommt und geht auch immer wieder mal was, weil ich ziemlich oft Stuff an Homies & Family verschenke. Mein Vater läuft deshalb jetzt auch wie ein richtiger Player durch die Gegend-haha.

Welchen Schuh hast Du Dir zuletzt zugelegt?
Ich bekomme ja immer wieder den ein oder anderen Schuh zugeschickt, aber der letzte gekaufte müsste dann eigentlich der Reebok Classic x Bodega Ventilator gewesen sein, denke ich. Der war auch schon länger auf meiner „Most wanted“ Liste, weil ich den (wie so oft) beim Release verpennt habe. Zufällig habe ich ihn dann letztens in meiner Größe auf ebay gefunden und da musste ich dann natürlich gleich zuschlagen.

Was ist dein „Alltime Classic“?
Irgendwas zwischen asics Gel Lyte III, Reebok Ventilator und Nike Air Max 1. Kann mich schwer entscheiden.

Welchen Schuh wirst du dir als nächstes kaufen?
Keine Ahnung, wenn ich ehrlich bin. Was mir da so gutes über den Weg läuft. Den Schwarz-Türkisen Puma x Ronnie Fieg Disc Blaze  „Coat of Arms“ habe ich zB. schon länger im Visier und der könnte es werden. Da ich fast alle für mich interessanten Schuhe beim eigentlichen Release verpenne, muss ich die dann immer umständlich und natürlich überteuert bei ebay etc. suchen und kaufen. Aber das hält sich bei Sneakern eigentlich in Grenzen, ganz anders sieht es da schon bei Studio und Technik Zeug und Vinyl aus.

Welche Marke hat Dich zuletzt am meisten beeindruckt?
Es gibt einfach viel zu viele Schuhe und Marken die ich richtig gut finde, deswegen variiert das bei mir echt von Monat zu Monat.

Welcher Style ist absolutes „No-Go“ für Dich?
So ganz flache Boat Schuhe bei Typen und Ballerinas bei Frauen. Fuck that. 😉

brenk-sinatra02