adidas Ultra 4D „Miami Hurricanes”

adidas Ultra 4D Miami Hurricanes Titel

Dieser adidas Ultra 4D kommt nicht mit einem Label wie „limitiert“ oder einer offiziellen Collabo-Bezeichnung in die Stores. Dabei ist der Colorway ein alter Bekannter und sein Design alles andere als zufällig gewählt. Fans der „Miami Hurricanes“ muss man auf diese Besonderheit natürlich nicht hinweisen. Sie erkennen darin sofort die Farben ihres Football-Teams.

adidas zu Besuch in Miami

Was einmal funktionierte, funktioniert meist auch ein zweites Mal. Ob diese Überlegung bei adidas den Ausschlag gab für den Release dieses Ultra 4D, wissen wir nicht. Der Eindruck drängt sich aber auf, schließlich war der farblich praktisch deckungsgleiche adidas UltraBoost „Miami Hurricanes“ vor fünf Jahren ein Riesenerfolg für die Herzogenauracher. Noch heute wird genau dieser Release auf den bekannten Resell-Plattformen zum Teil für vierstellige Summen gehandelt – vorausgesetzt es ist überhaupt mal eine Größe online erhältlich.

adidas Ultra 4D Miami Hurricanes Heel

Das Team der University of Miami gehört mit seinen bislang fünf nationalen Meisterschaften zu den Traditionsmannschaften im US-College-Football. Ihre Teamfarben sind Grün und Orange. In seinem Color Blocking kopiert der adidas Ultra 4D „Miami Hurricanes” ziemlich exakt den 2016er-UltraBoost. Ausgetauscht wurde allein die Sohleneinheit. Statt der Boost-Dämpfung setzt das Sequel auf eine mittels „Digital Light Synthesis“-Technologie hergestellte Midsole. Deren typische Gitterstruktur ist das Ergebnis eines inzwischen bei vielen Modellen genutzten 3D-Druck-Verfahrens.

adidas Ultra 4D Miami Hurricanes Front

„Miami Hurricanes“-Fans werden nun vermutlich beginnen, die Tage bis zum Release am 1. August zu zählen. Bis zum ersten Spiel der neuen Saison vergehen dann noch einmal knapp fünf Wochen.

  • Stylecode: Q46439
  • Preis: 220 Euro
  • Release-Datum: 1.8.2021
adidas Ultra 4D Miami Hurricanes Lateral 2
adidas-4d-futurecraft-banner

Credits: Overkill

Tags