Don Crawley aka Don C ist bekannt dafür ein ausgesprochener Air Jordan Fan zu sein. Nun arbeiten seine Brand Just Don und Jordan erneut zusammen und mixen diverse Styles aus der Historie zum Air Jordan Legacy 312.

1, 2, 3 – Nike Air Jordan Legacy 312

Nachdem Just Don zuletzt vor allen Dingen mit der Aufbereitung und Veredelung des Air Jordan II für Furore sorgte, arbeitete der Kanye West Kumpel mit dem Air Jordan Legacy 312 nun sein laut eigener Aussage persönlichstes Projekt auf. So sei der Schuh eine Hommage an Chicago (die Zahlenkombination 312 gehört zum Bereich Downtown Chicago) und damit eben auch an den Siegeszug von Michael Jordan, gleichzeitig aber auch an die vielfältige Kultur, die die Windy City heute auszeichnet. Dabei bedient sich Don C am Air Jordan III, sei dieser doch der erste Schuh, der unter der Jordan Brand Flagge veröffentlicht wurde, sowie am Upper des Air Jordan I, da dies Michaels erster gewesen ist. Hinzu kommen Teile des Nike Air Alpha Force Low (Midfoot-Strap). Grund dafür sei gewesen, dass MJ diesen Schuh zwischen AJII und AJIII trug und er somit ebenfalls einen Platz in der Historie des legendären Basketballspielers habe.

„I will admit that I get emotional thinking about my connection to the brand. I’m just a kid from Chicago who now works with Jordan. I’m honored. Let’s keep it going.“

nike air jordan legacy 312 nike_02

Die ersten drei Colorways stehen bereits in den Startlöcher, doch auf Instagram zeigte Don C schon weitere Farbgebungen. Wann und ob diese auch den Weg nach Europa finden werden, bleibt abzuwarten.

justdon.com

A post shared by DC2 (@chicagodonc) on

Der Nike Air Jordan Legacy 312 erscheint am Samstag, den 11. August. Preis: 160 Euro.

photos: Nike

Autor: Amadeus Thüner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*