Was war denn da schon wieder los? Die letzten 14 Tage können getrost als wahnsinnig und wahnsinnig voll gepackt bezeichnet werden.

Was haben wir denn da alles auf dem Zettel: Simon ist auf der Bread & Butter und dem Lollapalooza und trifft sich mit LeBron James, Amadeus ist währenddessen in Amsterdam unterwegs und Kanye machts mit Pornhub. Dazwischen setzt Nike ein Zeichen mit Colin Kaepernick und adidas mit Childish Gambino. Neue Sneaker gibt es mit dem React Element 87 x Undercover, dem neuen Air Max von Skepta, dem Acronym Presto, einer neuen Afew & KangaROOS Collabo und diversen adidas Yung-1s. Und außerdem erfährt man, warum Simon eigentlich lieber Rapper geworden wäre.

Total
0
Shares
Autor: Amadeus Thüner

4 Kommentare

  1. Ich höre eueren Podcast immer im Auto auf den Weg in die Arbeit.
    Auf Adrian Bianco würde ich mich sehr freuen.

    Die Jungs von BSTN (Duki & Fu) wären als Gäste auch sehr cool.

    Macht weiter so.

    1. Hi Michl,
      besten Dank für dein Feedback! Freut uns, dass du am Start bist. Und die BSTN Jungs stehen auf jeden Fall auf der Liste 😉
      Beste Grüße

  2. Moin Jungs,

    ich habe mittlerweile auch jede Folge von euch gehört und muss sagen, dass nach der überragend guten Folge mit qu0te die Episode 12 stark abgefallen ist. Besonders am Anfang war echt viel Geplänkel. Ob das Lollapalooza cool ist oder nicht und wer auf die Mütze im Mosh Pit bekommt, hat sich gefühlt unendlich gezogen. Ihr kommt oft einfach nicht auf den Punkt.

    Ich persönlich fand aber das schnelle Abhandeln der letzten Releases, anstehende Drops usw dafür richtig gut. So ein bis zwei Minuten für die Botten waren wirklich kurzweilig. ” Habe 5 Aj gekauft. ahh okay, cool” Fertig. “Ja Yeezy Drop mit 100.000 kommt. Naja, vielleicht nicht die beste Wahl den Cream White zu nehmen, Hype ist durch.” Fertig. “KangaROOS x Afew – geile Sache, Nummer kleiner nehmen, mega bequem, gutes Konzept” Fertig.

    So werdet ihr auch dem Titel gerecht und es bleibt angenehme Hör-Atmosphäre. Ich freue mich auch auf neue Gäste, aber geht bitte nicht vorher mit denen saufen, das macht die Folge dann nur zäh^^.

    Ansonsten macht weiter so. Freu mich auf die nächste Episode

    1. Hi Adrian,
      besten Dank für deine ausführliche Nachricht. Um so ein bisschen Selbstdarstellung und Geplänkel wirste wohl auch in Zukunft nicht drum rum kommen, wir wollen ja auch mal so’n bisschen was von uns erzählen, damit man das “Inhaltliche” auch in Relation setzen kann. Aber ich hoffe, du bleibst uns dennoch gewogen 😉
      BG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.