adidas YEEZY 700 v3 ‚AZAEL‘

adidas-yeezy-700-v3-azael-kanye-west-1

Für alle Yeezy-Fans scheint es in diesem Jahr noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu geben. Angeblich soll der neue Yeezy 700 v3 unmittelbar vor den Feiertagen erscheinen. Auch wenn die offizielle Bestätigung von adidas bislang auf sich warten lässt, so spricht vieles für einen Release in den kommenden Wochen. Und wer Kanye kennt, der weiß, dass dieser Überraschungen liebt. So schenkte er seinem Freund DJ Khaled zuletzt als einer der ersten ein Paar des 700 v3, als sich beide vor ihren Privatjets trafen.

adidas-yeezy-700-v3-azael-kanye-west-
  • Stylecode: unbekannt
  • Preis: 180 US-Dollar (unbestätigt)
  • Release-Datum: 20.12.2019 (unbestätigt)
adidas-yeezy-700-v3-azael-kanye-west

‚Azael‘ Yeezy 700 v3-Premiere vor Weihnachten

Es sind py_rates, die normalerweise über Yeezy-Drops recht genau informiert sind, die nun den 20. Dezember als Release-Datum ins Spiel bringen. Schon länger wurde über einen Drop des ersten Yeezy 700 v3 rund um die Weihnachtszeit spekuliert. Dessen markantes Design wirkt noch einmal deutlich futuristischer und tech-lastiger als das seiner beiden Vorgänger. Das liegt nicht zuletzt an seinem dominanten Kunststoff-Cage, der den Alien-Look des 700 v3 eindeutig bestimmt und die Leder-Elemente ersetzt. Auch die Mesh-Basis deutet an, dass der Yeezy 700 v3 mehr in Richtung Performance und Sportswear positioniert werden soll. Es wird keine BOOST-Sohle geben!

Yeezy 700 v3 mit Glow in the Dark Details

Der erste Release mit Namen „Azael“ bleibt ansonsten den vielen eher neutralen Colorways der Yeezy-Reihe treu. Ein zur Midsole passendes Cremeweiß liegt über dem grauem Mesh. Die schwarze Zunge und das ebenfalls schwarze Lining bilden dazu einen farblichen Kontrast. Ein Detail sticht jedoch heraus, so wird dieser Yeezy 700 einen Glow in the Dark Material besitzen. Auch durch den Verzicht auf Leder dürfte der Yeezy 700 v3 deutlich günstiger werden. Laut py_rates ist ein Retailpreis von 180 US-Dollar vorgesehen. Damit wäre das Modell deutlich massentauglicher als frühere Yeezy-Releases. Das kommt auch der Aussage von Kanye näher, dass sich jeder der das möchte auch Yeezys leisten kann! Wir halten euch mit Updates zum Yeezy 700 v3 auf dem Laufenden!

Credits: @py_rates, @sneakerjamz

Tags